“Ich will noch nicht Freunde sagen” – Bundeskanzlerin Angela Merkel im Start-up-Land

Angela Merkel besuchte an diesem Donnerstag die Berliner Start-ups wooga (siehe: “Angela Merkel on Tour: High Profile Visit For Berlin’s StartUp Scene” und ResearchGate. Anschließend sprach sie vor mehr als 150 Gründern sowie […]
“Ich will noch nicht Freunde sagen” – Bundeskanzlerin Angela Merkel im Start-up-Land

Angela Merkel besuchte an diesem Donnerstag die Berliner Start-ups wooga (siehe: “Angela Merkel on Tour: High Profile Visit For Berlin’s StartUp Scene” und ResearchGate. Anschließend sprach sie vor mehr als 150 Gründern sowie zahlreichen Journalisten in der Kulturbrauerei. Große Erkenntnisse waren an diesem Abend nicht zu erwarten – und es gab auch keine. Ist aber auch nicht so wichtig, es geht um das Zeichen oder wie wooga-Gründer Jens Begemann es sagt: “This is a great day for the Berlin startup scene, because it shows she cares”. Folgender Merkel Satz bringt den Tag ebenfalls auf den Punkt: “Ich will noch nicht ,liebe Freunde’ sagen. Man kann sich ja langsam annähern.” Organisator Lars Hinrichs hatte die Gäste zuvor – auch – als Freunde bezeichnet (siehe auch FAZ). Nachfolgend dokumentieren wir den spannenden Abend in mehreren Tweets.

Fehlt ein guter Tweet? Weitere nehmen wir gerne auf

deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook, Twitter, Google+ und Pinterest. Sie können außerdem unseren brandheißen RSS-Feed oder unseren täglichen Newsletter abonnieren.

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.