Start-up-Spot: easyCARD

Ein blonder Typ namens Felix ist der Hauptdarsteller im TV-Spot von easyCARD (www.easycard.de), einem noch jungen Start-up rund um das Thema Produktversicherungen. Der 30-sekündige Spot läuft momentan auf ProSieben, kabel eins und Sat1. […]
Start-up-Spot: easyCARD

Ein blonder Typ namens Felix ist der Hauptdarsteller im TV-Spot von easyCARD (www.easycard.de), einem noch jungen Start-up rund um das Thema Produktversicherungen. Der 30-sekündige Spot läuft momentan auf ProSieben, kabel eins und Sat1. Auf amüsante Art und Weise transportiert das kurze Werbefilmchen das Konzept hinter easyCARD. Das Start-up bietet seit geraumer Zeit Versicherungen ohne langes Ausfüllen von Formularen an – beispielsweise für Fahrräder, Smartphones und Tablet-Pcs. Im TV-Spot geht es um das Thema Handyversicherung. Das Handy von Felix geht am Ende des Spots zu Bruch. Dazu ertönt der Satz: “Wenn Felix mal Pech hat, hat er Glück”.

Im Fokus: Weitere TV-Werbung von Start-ups gibt es in unserem Special Start-up-Spots