• Von Karl Müller
    Donnerstag, 11. Oktober 2012
  • Bisher keine Kommentare
  • -->

    Lesenswert: ShopLove, Newten Ventures, eBooks, Geld verdienen, Vente-privee

    Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform: ShopLove ShopLove vereint Onlineshops in eleganter iPad-App ShopLove bringt 450.000 Produkte rund um Mode und Einrichtungsdesign aus 63 deutschen Onlineshops in einer ansehnlichen iPad-App unter. […]

    Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform:

    ShopLove
    ShopLove vereint Onlineshops in eleganter iPad-App
    ShopLove bringt 450.000 Produkte rund um Mode und Einrichtungsdesign aus 63 deutschen Onlineshops in einer ansehnlichen iPad-App unter. So wollen die Münchner für jeden Nutzer einen persönlichen Shopping-Katalog bereitstellen.
    Netzwerig.com

    Anzeige
    * Mitarbeiter gesucht? Mit unserer Stellenbörse Startup-Jobs wollen wir Ihnen helfen, die richtigen Leute auf Ihre Firma aufmerksam zu machen. Die Stellenanzeige einfach in unser Formular eintragen und abschicken. Jede Anzeige läuft 30 Tage und kostet momentan 150 Euro. Da wir mit kalaydo.de kooperieren erscheinen Ihre Stellenanzeigen – ohne weitere Kosten – auch in einem der größten regionalen Anzeigenportale. So erreicht jede Anzeige noch mehr Menschen, die einen Job suchen. Hier entlang zu unserer Startup-Jobbörse

    Newten Ventures
    Neuer VC Newten Ventures
    Mit Newten Ventures erhält Berlin ein neues Venture-Capital-Unternehmenn. Ziel der fünf Unternehmer und Gründer ist es, praxiserprobte Geschäftsmodelle mit Online-Komponente zur Marktführerschaft zu bringen. Dafür investiert das Unternehmen Kapital und Know-how.
    Gründerszene

    eBooks
    Von wegen digital: Die eBook-Verweigerer in Europa – vor allem in Deutschland
    Während der Verkauf von elektronischen Büchern in den USA boomt, sind die Leser in der alten Welt einstweilen skeptisch. Der Rückstand dürfte auch in den kommenden Jahren andauern.
    KROKER’S LOOK @ IT

    Geld verdienen
    Wie populäre Webdienste ihr Geld verdienen [Interaktive Infografik]
    Soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter sind für Endnutzer kostenlos. Webdienste wie Dropbox, Evernote und Instapaper bieten immerhin kostenlose Basis-Versionen. Doch wie verdienen sie ihr Geld? Diese interaktive Infografik klärt auf.
    t3n

    Vente-privee
    Der Outlet-Store für das Internet
    Der französische Onlinehändler Vente-privee wächst auf dem Heimatmarkt und macht dort riesige Umsätze. In den USA jedoch ist er ein Zwerg. Die Schnäppchen-Plattform zeigt beispielhaft, wie schwierig eine Expansion nach Übersee ist.
    FTD

    deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook, Twitter, Google+ und Pinterest. Sie können außerdem unseren brandheißen RSS-Feed oder unseren täglichen Newsletter abonnieren.

    Aktuelle Stellenangebote

    Alle