Jetzt einschalten: Venture Lounge in Bonn

In diesen Minuten startet in Bonn die Venture Lounge. Mehrere Unternehmen aus dem Segment Hightech, Cleantech & Software präsentieren dort ihre Ideen. Wer nicht in Bonn ist, kann die Venture Lounge an dieser […]

In diesen Minuten startet in Bonn die Venture Lounge. Mehrere Unternehmen aus dem Segment Hightech, Cleantech & Software präsentieren dort ihre Ideen. Wer nicht in Bonn ist, kann die Venture Lounge an dieser Stelle bei deutsche-startups.de live verfolgen.

In Bonn präsentieren crealytics (www.crealytics.de), ein Unternehmen, das mit einer eigenen SEM-Automatisierungstechnologie den Gewinn seiner Kunden nach Werbeausgaben optimiert, Next Kraftwerke (www.next-kraftwerke.de), Ein Unternehmen, das dezentrale Stromerzeugungsanlagen zu einem virtuellen Kraftwerk vernetzt und diese an den Stromreservemärkten vermarktet, Ping 24/7 (www.ping247.de), ein Unternehmen, das eine medienbruchfreie Verbindung von Internet und TV ermöglicht, Textunes (www.texttunes.de), eine führende Plattform für innovative deutschsprachige eBooks auf Smartphones und Tablets, Rockethome (www.rockethome.de), ein Unternehmen, das Energieversorger in die Lage versetzt, neue smarte Produkte und Geschäftsmodelle anbieten zu können, Zero1.tv (www.voomote.tv), eine Smartphone basierte Universalfernbedienung, Wergehthin (www.wergehthin.de), eine Werbelösung für lokale KMU in Form von Tagesangeboten in deutschsprachigen Ballungszentren.

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.