Lesenswert: Ferris macht blau, Yolk, CaptchaAd, Onlinewerbung, Last.fm, Google, Invite Media

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform. Ferris macht twitter In Kultfilm “Ferris macht blau” von 1986 beschließt Ferris Bueller, einen Tag frei zu nehmen, um das Leben nicht achtlos an sich […]

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform.

Ferris macht twitter
In Kultfilm “Ferris macht blau” von 1986 beschließt Ferris Bueller, einen Tag frei zu nehmen, um das Leben nicht achtlos an sich vorüber ziehen zu lassen. Damals, vor beinahe einem Vierteljahrhundert, gab es noch kein Twitter, kein Foursquare, keine sozialen Netzwerke oder Blogs. Ferris erlebt den Tag alleine mit seinen Freunden, ohne aller Welt mitzuteilen, was für eine großartige Zeit er gerade hat. Wie würde es aber aussehen, wenn Ferris heute jung wäre und den Trip nach Chicago in der Zeit des Web 2.0 erleben würde? Auf Twitter finden sich einige Profile, die genau dies nahelegen. Der ganze Film wurde einen Tag lang in Echtzeit auf diesen Profilen ihnen nachgespielt.
betabuzz

Yolk – das Quartal von Februar bis April 2010
Die Anzahl der Nutzer der Zeiterfassungssoftware Mite wächst stetig. Weil die Yolk-Gründer sparsam wirtschaften sind die Ausgaben trotz höherer Mietgebühren für neue Server jedoch kaum gestiegen.
FTD

Captcha-Ad – das Quartal von Februar bis April 2010
Im den vergangenen drei Monaten lag der Fokus bei Captcha-Ad vor allem auf einer technischen Umrüstung. Hinzu kamen Beteiligungsverhandlungen mit einem Finanzinvestor sowie einem vertriebsstarken Business-Angel. Für Umsatz blieb da keine Zeit. Die Ausgaben haben sich allerdings verdoppelt.
FTD

Onlinewerbung: Frauen zeigen höhere Abneigung als Männer
Frauen lehnen Onlinewerbung stärker ab als Männer. Dies geht aus einer exklusiven Umfrage hervor, die das Hamburger Unternehmen Media Analyzer für HORIZONT zum Thema “Zielgruppenunterschiede bei Onlinewerbung” durchgeführt hat. Danach nehmen die User beiderlei Geschlechts Onlinewerbung zwar als notwendiges Übel zur Finanzierung von Inhalten hin. Jedoch fühlen sich nur 33,7 Prozent der männlichen Befragten dadurch gestört, wohingegen 41,3 Prozent der Frauen eine Störung empfinden.
Horizont.net

Last.fm bindet Musik-Events in seine Empfehlungen ein
Ab sofort weist das Radioportal Last.fm Nutzer nicht nur auf Musikstücke nach ihrem Geschmack hin, sondern auch auf Konzerte und Festivals in ihrer Nähe. Dazu greift das nach eigenen Angaben weltweit größte Internetradio auf eine Datenbank mit 1,6 Millionen Veranstaltungen zu. In den USA und Großbritannien gab es das Feature bereits 2009, in Deutschland hat es dieses Jahr Premiere.
W&V

Google kauft Invite Media
Google ist weiter auf Einkaufstour. Das Internetunternehmen hat Invite Media übernommen, einen Dienstleister für Display-Werbung. Der Kaufpreis soll rund 70 Mio Dollar betragen. Anzeigenkunden können Invite Media nutzen, um in Echtzeit auf verfügbares Inventar von Anzeigendiensten zu bieten.
kress.de

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.