Kurzmitteilungen: Talentarena, PatchMatch24, Venture Lounge, Open Coffee Club Berlin

Aktuelle Neuigkeiten aus der Internetwelt in Kurzform. * Neustart: Die Kreativ-Plattform Talentarena (www.talentarena.de), die vor drei Jahren an den Start ging, wird nach dem Einstieg eines Investors nicht mehr von Kazooka Limited, sondern […]

Aktuelle Neuigkeiten aus der Internetwelt in Kurzform.

* Neustart: Die Kreativ-Plattform Talentarena (www.talentarena.de), die vor drei Jahren an den Start ging, wird nach dem Einstieg eines Investors nicht mehr von Kazooka Limited, sondern der Talentarena GmbH betrieben. “Wir freuen uns, in diesen wirtschaftlich immer noch nicht ganz einfachen Zeiten, das Vertrauen eines strategischen Investors gewonnen zu haben. Mit dem mittleren sechsstelligen Betrag aus dieser Finanzierungsrunde sind wir gut aufgestellt und in der Lage, unsere Pläne und Ideen zu verwirklichen”, sagt Gründer Jan Ansink. Neben den beiden Gründern sind nun die Pixel-Film GmbH, Maximillian Kürig und die finetunes GmbH an dem jungen Unternehmen beteiligt. Mit einem Crowd-Sourcing-System soll Talentarena weiter wachsen.

* Patchwork-Familie gesucht: Mit PatchMatch24.de (www.patchmatch24.de) startet eine Partnervermittlung speziell für Alleinerziehende und Singles mit Familiensinn. Wer der Suche nach dem Traumpartner oder der Traumfamilie etwas nachhelfen will, kann neben den üblichen Funktionen auch einen Agenten schalten, der bei der Suche behilflich ist.

* Siegerehrung: Über den Dächern von Hamburg fand am Mittwoch wieder eine Venture Lounge statt. Neun junge mittelalte Unternehmen präsentierten in der Hansestadt. Das Thema war Veranstaltung ist “Mobile Markets, Internet & Telekommunikation”. Am Ende kürte die Jury die Browserspieleplattform Popmog (www.popmog.com) zum Sieger. Auf dem zweiten Platz landete die Feedfabrik (www.feedfabrik.com). Den dritten Platz ergatterte ProMediaScan (www.promediascan.ch).

* Am 26. März findet ab 9 Uhr wieder der Open Coffee Club Berlin im Caras am Leipziger Platz statt. Einmal im Monat treffen sich beim Open Coffee Club Berlin Menschen, die sich für Gründungen, Start-ups und andere Themen rund ums Unternehmertum interessieren. deutsche-startups.de ist ebenfalls wieder vor Ort. Weitere wichtige Veranstaltungen für Gründer und Netzmenschen gibt es in unserem Veranstaltungskalender.

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

  1. Pingback: Tweets die Kurzmitteilungen: Talentarena, PatchMatch24, Venture Lounge, Open Coffee Club Berlin :: deutsche-startups.de erwähnt -- Topsy.com



  2. Manuel

    Talentarena:

    Super schöne Seite, seit langem nicht mehr eine so angenehm anzusehende Seite gesehen.

    Super Konzept auch. Daumen hoch

  3. Vielen Dank für den Hinweis auf den Open Coffee Club in Berlin. Freue mich schon aufs Netzwerken.

Aktuelle Meldungen

Alle