Kurzmitteilungen: Mybestbrands, Fahrzeugo.de, stoffe.de, stoffen.net, active lounge in Hamburg

Aktuelle Neuigkeiten aus der Internetwelt in Kurzform. * Schnäppchenjagd: Der Shopping-Club Mybestbrands (www.mybestbrands.de) expandiert in die USA. Details will das vor einem Jahr von Moritz Seidel und Jörg Domesle gestartete Unternehmen in Kürze […]

Aktuelle Neuigkeiten aus der Internetwelt in Kurzform.

* Schnäppchenjagd: Der Shopping-Club Mybestbrands (www.mybestbrands.de) expandiert in die USA. Details will das vor einem Jahr von Moritz Seidel und Jörg Domesle gestartete Unternehmen in Kürze verkünden. Nach eigenen Angaben konnte Mybestbrands “mittlerweile über 1 Million Mitglieder überzeugen”. Mybestbrands präsentiert seinen Mitgliedern Sonderangebote aus über 300 Websites wie Amazon, brands4Friends oder eBay. Neben Mode werden Schnäppchenjäger auch in den Kategorien Wohnen & Design, Elektronik, Sport und Kinderbekleidung fündig, angezeigt werden ausschließlich Markenprodukte. Für Langschläfer gibt es außerdem die Alarm-Funktion, die gleich auf der Startseite auf alle reduzierten Produkte der persönlichen Lieblingsmarke hinweist.

Anzeige
Übersetzung gesucht? 15 % Rabatt für alle ds-Leser bei tolingo. Mit wenigen Mausklicks kann jeder Nutzer beim Übersetzungsmarktplatz tolingo schnell und einfach Übersetzungsarbeiten in Auftrag geben. Leser von deutsche-startups.de können tolingo mit Sonderkonditionen nutzen. Am Ende des Bestellvorganges den Gutscheincode ds-coupon eingeben und 15 % Rabatt sichern.
Mit ds bei tolingo sparen

* Autowechsel: Bei der Suche nach einem fahrbaren Untersatz hilft die Vergleichsplattform Fahrzeugo.de (www.fahrzeugo.de). Nutzer stellen eine Anfrage, die sofort an alle registrierten Händler im deutschsprachigen Raum weitergeleitet wird. Anschließend können die Anfragensteller alle Angebote vergleichen, die bei ihnen eintrudeln, und den Wunschhändler kontaktieren. Auch wer nach LKWs, Baumaschinen, Motorrädern und Ersatzteilen Ausschau hält, wird beim neuen Anbieter fündig.

* Goeden dag! Das Textilunternehmen stoffe.de (www.stoffe.de) erobert Europa und bietet mit Niederländisch nun die fünfte Sprachversion an. “Die stetig zunehmenden Userzahlen in all unseren Online-Shops zeigen uns, dass unser Angebot von Nähfans europaweit sehr gut angenommen wird. Aus diesem Grund bemühen wir uns stetig darum, unseren Service zeitnah auf weitere Sprachen auszudehnen”, sagt Geschäftsführer Nils Haack. Die internationalen Kunden erhalten dabei dieselben Serviceleistungen wie die deutschen Käufer, zum Beispiel den kostenlosen Versand von Stoffmustern und die Bereitstellung von Produktvideos.

* Am 4. Februar findet im Hamburger h1 – Club & Lounge die active lounge, ein Networking- & Clubbing-Event für Online Marketing Professionals, statt. Bei der active lounge sollen “Business und Party zu einem Event verschmelzen, das seinesgleichen sucht”. Powerpoint-Präsentationen sind keine geplant und um 20 Uhr ist noch lange nicht Schluss, haben sich die Macher auf die Fahnen geschrieben. Von 19 bis 22 Uhr steht auf der active lounge Networking auf dem Programm. Danach lautet das Motto Clubbing bis zum Morgengrauen. Die Anmeldung läuft direkt über die Event-Website oder Xing. deutsche-startups.de unterstützt die active lounge als Medienpartner.

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

Aktuelle Meldungen

Alle