Kurzmitteilungen: wer-kennt-wen, TrustYou, weg.de, netSTART-Award, BarCamp Munich

Aktuelle Neuigkeiten aus der Internetwelt in Kurzform. * Community trifft auf Mobilfunktarif: Das soziale Netzwerk wer-kennt-wen.de (www.wer-kennt-wen.de) kooperiert mit Vodafone. Gemeinsam bieten sie ab Oktober den Mobilfunktarif wkw-Mobil an, der speziell auf die […]

Aktuelle Neuigkeiten aus der Internetwelt in Kurzform.

* Community trifft auf Mobilfunktarif: Das soziale Netzwerk wer-kennt-wen.de (www.wer-kennt-wen.de) kooperiert mit Vodafone. Gemeinsam bieten sie ab Oktober den Mobilfunktarif wkw-Mobil an, der speziell auf die Bedürfnisse von Social-Community-Mitgliedern zugeschnitten ist. Wer-kennt-wen-Mitglieder können damit kostenlos per Handy surfen und miteinander telefonieren. “Wir sind begeistert, dass unsere sieben Millionen Mitglieder sich jetzt auch mobil mit ihrem eigenen Tarif miteinander vernetzen können”, sagt Fabian Jager, Geschäftsführer von wer-kennt-wen.de.

Anzeige
* Steuerberatung für Start-ups: steuerberaten.de ist Deutschlands erstes Online-Steuerbüro. Die Kombination aus 25 Jahre Erfahrung als Steuerberater mit den Möglichkeiten des Internets führt zu einer sehr effizienten Organisation. Leistungen wie Buchführung, Lohnabrechnung oder Jahresabschluss werden oft deutlich günstiger. Und dabei muss auf eine persönliche Betreuung durch einen festen Steuerberater nicht verzichtet werden.
Zum Steuerberater

* Picobello oder schmuddelig? Die Reiseplattform weg.de (www.weg.de) kooperiert mit der Hotel-Suchmaschine TrustYou (www.trustyou.com). Mit der semantischen Suchtechnologie des neuen Affiliate-Partners können Nutzer von weg.de nun schneller individuelle Hotels finden und sich über deren Service, Sauberkeit und sonstige Kategorien informieren. Die Suchmaschine TrustYou analysiert Internetbewertungen und unterscheidet auf semantischer Basis zwischen positiven, neutralen und negativen Aussagen.

* Nichts geht mehr: Die Bewerbungsphase zum netSTART-Award ist abgeschlossen. Ingesamt 77 Bewerbungen gingen ein. “Das positive Feedback zeigt, dass unser Ansatz eines Ideenwettbewerbs von der Gründerszene sehr gut angenommen wird“, sagt Prof. Dr. Tobias Kollmann von der Universität Duisburg-Essen, Initiator des netSTART-Awards. Mit dem Anmeldeschluss geht der netSTART-Award nun in die zweite Phase. Die eingereichten Ideenpapiere werden nun gesichtet, um die zehn Teams für das Finale am 19. Oktober zu ermitteln. Die Finalteilnehmer haben dann die Möglichkeit vor einer mit namhaften Vertretern der Branche besetzten Jury, der Fachpresse sowie den Gästen der Veranstaltung um den netSTART-Award 2009 zu kämpfen. Geld- und Sachpreise in Höhe von bis zu 20.000 Euro warten auf die innovativen Gewinner.

* Am 17./18. Oktober findet in München wieder ein BarCamp statt. das dritte Barcamp in der bayerischen Hauptstadt steigt in der Messe München. Es werden über 200 Barcampter erwartet. deutsche-startups.de unterstützt das BarCamp Munich 2009 als Medienpartner.

Seit Mai 2009 schreibt Yvonne für deutsche-startups.de Gründerportraits, Start-up-Geschichten und mehr – ihre besondere Begeisterung gilt Geschäftsideen mit gesellschaftlich-sozialer Relevanz. Sie tummelt sich auch im Ausland – immer auf der Suche nach spannenden Gründerpersönlichkeiten und Geschäftsideen.