• Von Alexander Hüsing
    Montag, 5. Januar 2009
  • 2 Kommentare
  • -->

    Lesenswert: Live Shopping, Online-Werbemarkt, Internet-Jahr 2009, Tipp24, StudiVZ, Social Networks

    Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform. Die Umsatzmillionäre im deutschen Live Shopping 2008 haben eigenen Angaben zufolge erstmals drei Live Shopping Anbieter hierzulande die Umsatzmillion geknackt: iBOOD, Guut und Preisbock. Exciting […]

    Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform.

    Die Umsatzmillionäre im deutschen Live Shopping
    2008 haben eigenen Angaben zufolge erstmals drei Live Shopping Anbieter hierzulande die Umsatzmillion geknackt: iBOOD, Guut und Preisbock.
    Exciting Commerce

    Online-Werbemarkt nimmt die Milliardenmarke
    Im Jahr 2008 wurden Banner am Bildschirmrand, Pop-ups, gesponserte Webseiten oder kurze Filme im Wert von 1,3 Milliarden Euro geschaltet. Das hat nach Angaben des Bundesverbands Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (Bitkom) eine Untersuchung des Marktforschungsinstituts Thomson Media Control ergeben.
    W&V

    Acht Thesen für das Internet-Jahr 2009
    Der Wirtschaft steht eine schwere Rezession bevor. Das Bruttoinlandsprodukt könnte 2009 um 2 oder 3 Prozent schrumpfen, was es nach dem zweiten Weltkrieg noch nicht gegeben hat. Auch wenn das Internet sicher weiter auf Wachstumskurs bleibt, wird diese Rezession nicht ohne Folgen bleiben.
    Frankfurter Allgemeine Zeitung

    Neue Lotto-Gesetze: Tipp24 sagt Deutschland tschüss
    Der neue Glücksspielstaatsvertrag verbietet künftig die Vermittlung staatlicher Lotterien im Internet. Darum kehrt Tipp24 Deutschland den Rücken. Das bekommen auch die Mitarbeiter zu spüren.
    Financial Times Deutschland

    Drohung mit Klage: Holtzbrincks Ärger um StudiVZ wächst
    Holtzbrinck steht bei der Onlinetochter StudiVZ weiteres Ungemach bevor. Mit Ehssan Dariani und Dario Suter erwägen zwei der ehemals größten Anteilseigner, den Verlag wegen nicht gehaltener Abmachungen zu verklagen.
    Financial Times Deutschland

    Social Networks in Deutschland: Bestandsaufnahme und Ausblick
    Social Networking ist spätestens 2008 zu einem Massenphänomen geworden. Millionen deutsche User halten sich stundenlang auf den diversen Plattformen auf. Doch nur bei wenigen Anbietern klingeln auch die Kassen.
    Netzwertig.com

    Sie haben einen Artikel entdeckt, auf den wir hinweisen sollten? Einfach in den Kommentaren hinterlassen oder eine E-Mail schicken.

    Alexander Hüsing

    Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

    Aktuelle Stellenangebote

    Alle