Goodgame: Umsatz sinkt deutlich – dafür gibt es aber wieder einen Gewinn (11,8 Millionen)

Auch 2017 sank der Umsatz von Goodgame Studios weiter. Am Ende waren es nur 95,6 Millionen. Das Unternehmen erwirtschaftete aber wieder einen üppigen Jahresüberschuss. Und zwar 11,8 Millionen. Im Vorjahr musste die Gamesfirma noch einen Jahresfehlbetrag in Höhe von 10,6 Millionen verkraften.