Schüpbach, Peter

  • Firmenname:Schüpbach, Peter

Peter Schüpbach war 1986 Mitgründer von Miracle, ein Unternehmen das er über 14 Jahre als Vorstandsvorsitzender leitete. Nach dem Börsengang geriet das Unternehmen in Schieflage und musste im Oktober 2000 seine Geschäftstätigkeit einstellen. Von 2001 bis September 2006 führte der Schweizer Schüpbach die GenevaLogic AG. Zeitgleich wurde er als Business Angel aktiv. 2005 verlieh ihm der Dachverband der Schweizer Business Angel Netzwerke (ASBAN) und die BrainsToVentures AG (b-to-v) die Auszeichnung “Schweizer Business Angel des Jahres”.

Beteiligungen (Anteil in %)

amiando (k.A.)
bab.la (k.A.)
Epuls.pl (k.A.)
GenevaLogic (k.A.)
hiclip (k.A.)
HitFlip (k.A.)
kyte (k.A.)
Netmoms.de (k.A.)
mediaclipping.de (k.A.)
Plazes (k.A.)
Quivita (k.A.)
restorm.com (k.A.)
smava (k.A.)
SpeedLingua (k.A.)
StemLifeLine (k.A.)
Tagworld (k.A.)
Trigami (k.A.)
Trupoli (k.A.)
tutoria (k.A.)
Virtual-Nights.com (k.A.)
Xing (k.A.)

Ehemalige Beteiligungen: StudiVZ