StartupTicker

+++ #StartupTicker– Der Startup-Live-Ticker. Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps und Hinweise, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

Exit Reiseanbieter übernimmt Berliner B2B-Startup eWings

Reiseanbieter übernimmt Berliner B2B-Startup eWings
Mittwoch, 24. Mai 2017 ds-Team

+++ Der millionenschwere Geschäftsreiseanbieter Hogg Robinson Group (HRG) übernimmt das 2014 gestartete Berliner Travel-Startup eWings, eine Softwarelösung zum Buchen und Managen von Flügen für Vielflieger und Geschäftskunden. #StartupTicker

Deal-Monitor ARM-Macher Hauser investiert in VisoCon

ARM-Macher Hauser investiert in VisoCon
Mittwoch, 24. Mai 2017 ds-Team

+++ Der bekannte ARM-Macher Hermann Hauser, Michael Altrichter, der aws Gründerfonds, i4g, eQventure und die Schilling Gruppe investieren in das Grazer Unternehmen VisoCon, einen Anbieter von Smart Video Collaboration. #StartupTicker

Deal-Monitor KPMG investiert in Big Data-Dienst aus Saarbrücken

KPMG investiert in Big Data-Dienst aus Saarbrücken
Mittwoch, 24. Mai 2017 ds-Team

+++ Der Wirtschaftsprüfer KPMG steigt bei Kiana Systems, ein 2001 gegründetes Spin-off des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI), ein. KPMG sichert sich 33 % am Unternehmen, das sich um die Analyse großer Datenmengen kümmert. #StartupTicker

Deal-Monitor AXA und Axel Springer investieren in vermietet.de

AXA und Axel Springer investieren in vermietet.de
Mittwoch, 24. Mai 2017 ds-Team

+++ AXA Deutschland, Axel Springer Digital Ventures und mehrere Business Angels rund um Springtech Partners investieren in die Immobilienplattform vermietet.de. Über die Plattform können Eigentümer ihre Immobilien verwalten. #StartupTicker

Wettbewerb With Løve und TryLikes begeistern die Deutsche Bahn

With Løve und TryLikes begeistern die Deutsche Bahn
Mittwoch, 24. Mai 2017 ds-Team

+++ Bereits zum vierten Mal suchte die Deutsche Bahn “Ideen für neuartige Shoppingerlebnisse, innovative Food-Konzepte oder hilfreiche Services am Bahnhof”. 151 Bewerbungen gingen diesmal ein. Durchsetzen konnten sich With Løve und TryLikes, ein junges niederländisches Unternehmen. #StartupTicker

Deal-Monitor DuMont steigt beim Marketingdienst censhare ein

DuMont steigt beim Marketingdienst censhare ein
Mittwoch, 24. Mai 2017 ds-Team

+++ Das Medienhaus DuMont steigt beim Münchener Unternehmen censhare, einem Anbieter von Marketing Cloud Services, ein. Die 2001 gegründete Firma beschäftigt rund 200 Mitarbeiter. Zu den Kunden von censhare zählen etwa IKEA, die Deutsche Bank und Jaguar. #StartupTicker

IPO-Time Delivery Hero plant schnellen Gang an die Börse

Delivery Hero plant schnellen Gang an die Börse
Mittwoch, 24. Mai 2017 ds-Team

+++ Der Berliner Essenslieferant Delivery Hero, zu dem unter anderem Lieferheld, Pizza.de und Foodora gehören, will offenbar noch vor dem Sommerloch an die Börse. Das Grown-up “wolle die Emission – stabile Finanzmärkte vorausgesetzt – Mitte Juni ankündigen”. #StartupTicker

Offline Das Berliner “airbnb für Haustiere” wird liquidiert

Das Berliner “airbnb für Haustiere” wird liquidiert
Dienstag, 23. Mai 2017 ds-Team

+++ Sehr still ist Schnuff & Co, das selbsternannte “airbnb für Haustiere”, vor die Hunde gegangen (was ein Wortspiel!). Das 2013 gestartete Unternehmen, über das Tierbesitzer nach privaten Tiersittern suchen konnten, wird derzeit liquidiert. #StartupTicker

Schadensersatz Wilder, teurer Markenstreit: Movinga – Movago – Move24

Wilder, teurer Markenstreit: Movinga – Movago – Move24
Dienstag, 23. Mai 2017 ds-Team

+++ Die Berliner Start-ups Movinga und Move24 (früher als Movago bekannt) haben zuletzt vor Gericht um ihre ähnlichen Namen gestritten. Für Finn Hänsel, Geschäftsführer von Movinga, hatte sich Wettbewerber Movago zu stark am Namen Movinga orientiert – wie Gründerszene berichtet. #StartupTicker

Deal-Monitor Wachstumskurs: McMakler bekommt 16 Millionen Euro

Wachstumskurs: McMakler bekommt 16 Millionen Euro
Dienstag, 23. Mai 2017 Alexander Hüsing

+++ Die bisherigen Investoren, darunter Frog Capital, Piton Capital, Mutschler Ventures und Cavalry Ventures, investieren 16 Millionen Euro in den digitalen Maklerdienst McMakler. Erst im Sommer des vergangenen Jahres erhielt das junge Unternehmen 8,5 Millionen Euro. #StartupTicker

Deal-Monitor KI-getriebene Robotiklösung holt sich 2 Millionen Euro

KI-getriebene Robotiklösung holt sich 2 Millionen Euro
Dienstag, 23. Mai 2017 Alexander Hüsing

+++ Vito Ventures, coparion und die bestehenden Investoren investieren 2 Millionen Euro in micropsi industries. Das Unternehmen entwickelt Software-Lösungen für Industrieroboter. Insgesamt sammelte das Start-up in der Seed-Finanzierungsphase fast 3 Millionen Euro ein. #StartupTicker

Q1: 121 Millionen IPO-Kandidat Delivery Hero verdoppelt Umsatz fast

IPO-Kandidat Delivery Hero verdoppelt Umsatz fast
Dienstag, 23. Mai 2017 ds-Team

+++ Der Berliner Essenslieferant Delivery Hero, zudem unter anderem Lieferheld, Pizza.de und Foodora gehören, erwirtschaftete im ersten Quartal dieses Jahres einen Umsatz in Höhe von 121 Millionen Euro. Im Vergleich zum Vorjahr ist dies ein Plus von 93 % (2016: 63 Millionen). #StartupTicker

Deal-Monitor Ex-Porsche-Chef investiert Millionen in Shoepassion

Ex-Porsche-Chef investiert Millionen in Shoepassion
Dienstag, 23. Mai 2017 ds-Team

+++ Ex-Porsche-Chef Wendelin Wiedeking investiert einen hohen einstelligen Millionenbetrag in das 2008 gegründete Schuh-Startup Shoepassion. Wiedeking ist bereits seit dem Zusammenschluss des Luxusherstellers Heinrich Dinkelacker und Shoepassion Gesellschafter des Unternehmens. #StartupTicker

Deal-Monitor Berliner SaaS-Startup bekommt 22 Millionen Euro

Berliner SaaS-Startup bekommt 22 Millionen Euro
Montag, 22. Mai 2017 ds-Team

+++ One Peak Partners und Morgan Stanley Expansion Capital investieren 22 Millionen Euro in EcoIntense. Mit SaaS-Anwendung EcoWebDesk unterstützt die 2007 gegründete Berliner Firma Unternehmen dabei, Prozesse im Bereich Health, Safety & Environment (HSE) sowie Nachhaltigkeit zu managen. #StartupTicker

"Es geht weiter" Rettung in Sicht: Protonet steht vor einer Übernahme

Rettung in Sicht: Protonet steht vor einer Übernahme
Montag, 22. Mai 2017 ds-Team

+++ Der insolvente Hamburger Crowdinvesting-Star Protonet steht vor einer Übernahme. “‘Es geht weiter’, schreibt der Private Cloud Server-Anbieter in einem Newsletter an seine Kunden – wie Gründerszene berichtet. #StartupTicker