StartupTicker

+++ #StartupTicker– Der Startup-Live-Ticker. Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps und Hinweise, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

Exit-Scam Savedroid – “Aannnd it’s gone”. PR-Gag, Betrug, Hack?

Savedroid – “Aannnd it’s gone”. PR-Gag, Betrug, Hack?
Mittwoch, 18. April 2018 ds-Team

+++ Seit mehreren Stunden ist die Website des Frankfurter Startups savedroid offline. Auf der Website prangt nur ein Bild aus der TV-Serie “South Park” mit dem miesen Hinweis “Aannnd it’s gone”. Ansonsten schweigt das Startup auf allen Kanälen. #StartupTicker

Wer macht das Rennen? Kampf ums Auto-Abo: Cluno vs. Drover – Berlin vs. London

Kampf ums Auto-Abo: Cluno vs. Drover – Berlin vs. London
Mittwoch, 18. April 2018 ds-Team

Während Acton Capital Partners und Atlantic Labs gerade 7 Millionen Euro in das Münchner Startup Cluno investierten, pumpten Cherry Ventures, Partech und BP Ventures gerade 5,5 Millionen Pfund, also 6,3 Millionen Euro, in das Londoner Startup Drover. #StartupTicker

Podcast Die hier entwickeln die Wasserpistole der Zukunft

Die hier entwickeln die Wasserpistole der Zukunft
Mittwoch, 18. April 2018 ds-Team

+++ Im Podcast We Hustle Radio interviewt kinoheld-Macher Bernhard Kalhammer regelmäßig spannende Gründer aus der Startup-Szene. In der aktuellen Folge spricht er mit Sebastian Walter von Spyra. Spyras Idee hört sich erstmal etwas exotisch an, macht dann aber am Ende doch Sinn. #StartupTicker

Gerettet! US-Investor schnappt sich das insolvente DreamCheaper

US-Investor schnappt sich das insolvente DreamCheaper
Mittwoch, 18. April 2018 ds-Team

+++ Ein bisher nicht namentlich bekannter US-Investor aus dem Reisesegment übernimmt das insolvente Berliner Travel-Startup DreamCheaper – wie Gründerszene berichtet. DreamCheaper schlitterte Ende Januar in die Insolvenz. #StartupTicker

Streitwert: 250.000 Euro Titan vs. T1tan – Oliver Kahn verklagt Freiburger Startup

Titan vs. T1tan – Oliver Kahn verklagt Freiburger Startup
Mittwoch, 18. April 2018 ds-Team

Oliver “Titan” Kahn verklagt das kleine Startup T1tan, das Torwarthandschuhe vertreibt, auf Unterlassung und Schadensersatz. Der Streitwert: 250?000 Euro. “Verständlicherweise haben wir Angst um unser Baby T1tan”, schreiben die T1tan-Macher. #StartupTicker

Startup-Radar Tomorrow – eine Mischung aus N26 und GLS

Tomorrow – eine Mischung aus N26 und GLS
Dienstag, 17. April 2018 ds-Team

+++ Im Sommer geht Tomorrow an den Start. Das junge FinTech will das Thema nachhaltige Finanzen aus der Nische und auf das Smartphone holen. Die Strukturen im Hintergrund stammen von der Solarisbank. Berlin Ventures unterstützt Tomorrow bereits als Investor. #StartupTicker

#EXKLUSIV 99chairs: Insolvenz in Eigenverwaltung als Zwischenlösung

99chairs: Insolvenz in Eigenverwaltung als Zwischenlösung
Dienstag, 17. April 2018 ds-Team

+++ Das Berliner Startup 99chairs setzt auf eine Insolvenz in Eigenverwaltung. Die Gründer und Geschäftsführer Julian Riedelsheimer und Frank Stegert bleiben somit im Amt und Würden. Das Insolvenzverfahren wurde nötig, weil die Gespräche mit Investoren sich in die Länge gezogen haben. #StartupTicker

Deal-Monitor Wiener Augmented Reality-Startup bekommt Millionen

Wiener Augmented Reality-Startup bekommt Millionen
Dienstag, 17. April 2018 ds-Team

+++ Der innogy Innovation Hub investiert gemeinsam mit Merit Immobilienmanagement einen siebenstelligen Betrag in das Wiener Augmented Reality-Startup Insider Navigation. Das Unternehmen wurde 2014 von Clemens Kirner gegründet. #StartupTicker

Offline als große Chance! Young & Urban bringt Startups in 1.500 Spar-Läden

Young & Urban bringt Startups in 1.500 Spar-Läden
Dienstag, 17. April 2018 ds-Team

+++ Auch der österreichische Lebensmittelhändler SPAR öffnet sich für Startup! Im Rahmen der Initiative “Young & Urban by SPAR” sucht der Lebensmittelriese (1.500 Läden) “kreative Jungunternehmer und ihre Produktinnovationen”. #StartupTicker

Neuer Coworking Space Bei finhaven kommen nur FinTech-Startups rein!

Bei finhaven kommen nur FinTech-Startups rein!
Montag, 16. April 2018 ds-Team

Hamburg bekommt einen Coworking Space, der sich speziell und ausschließlich an FinTech-Startups richtet. Die Anlaufstelle hört auf den Namen finhaven (1.000 Quadrater, 100 Arbeitsplätze). Die Eröffnung ist für den Herbst geplant. #StartupTicker

Woman Startup Challenge 6 Gründerinnen, die die Welt verbessern wollen

6 Gründerinnen, die die Welt verbessern wollen
Montag, 16. April 2018 ds-Team

+++ Sechs Gründerinnen gehen in den Kampf um die Woman Startup Challenge (WSC). Mit der WSC sucht Satellite Office Gründerinnen, die ihr Unternehmen kürzlich gegründet haben oder gründen wollen. Zugelassen sind Bewerberinnen aus Deutschland und der Schweiz. #StartupTicker

Deal-Monitor KI-Lösung für maschinelles Sehen bekommt Millionen

KI-Lösung für maschinelles Sehen bekommt Millionen
Montag, 16. April 2018 ds-Team

+++ Vito Ventures investiert gemeinsam mit Project A und Business Angel Chris Hitchen 4,1 Millionen Euro in Artisense. Zum Team von Artisense gehören zudem der ehemalige Linkedin-Deutschlandchef Till Kaestner und Andrej Kulikov. #StartupTicker

Gerettet! Kisura und Karstadt? Das passt doch gut zusammen!

Kisura und Karstadt? Das passt doch gut zusammen!
Montag, 16. April 2018 ds-Team

+++ Anfang Februar schlitterte der Curated-Shopping-Startup Kisura in die Insolvenz. Nun ist das Startup wohl gerettet. Der Verdacht liegt nahe, dass die Karstadt-Mutter Signa sich Kisura geschnappt hat. Zumindest würde das Startup dann tatsächlich weiterleben. #StartupTicker

Neuer Fonds UVC Partners: 82 Millionen sind im zweiten Topf

UVC Partners:  82 Millionen sind im zweiten Topf
Sonntag, 15. April 2018 ds-Team

UVC Partners legt seinen zweiten Fonds auf. Der Geldgeber investiert in Unternehmen aus den Segmenten Industrial Technologies, Enterprise Software und Mobility. Zum Portfolio von UVC Partners gehören Startups wie 3YOURMIND, Blickfeld und Vimcar. #StartupTicker

Deal-Monitor Leipziger Cybersecurity-Startup bekommt erneut Millionen

Leipziger Cybersecurity-Startup bekommt erneut Millionen
Samstag, 14. April 2018 ds-Team

+++ SHS Ventures, VNG Innovation investieren gemeinsam mit eCAPITAL und dem Technologiegründerfonds Sachsen einen Millionenbetrag in Rhebo. 2016 investierten eCAPITAL und der Technologiegründerfonds Sachsen schon einmal 2,5 Millionen in die Jungfirma. #StartupTicker