Kapital

Rheingau Investors Club Rheingau-Macher planen 20 Millionen Euro-Fonds

Rheingau-Macher planen 20 Millionen Euro-Fonds
Dienstag, 27. Mai 2014 Alexander Hüsing

Mit dem Rheingau Investors Club wollen die Rheingau-Founders-Macher und Lieferando-Unterstützer nun verstärkt das Thema “Investitionen in späteren Wachstumsphasen und in Portfolio-Unternehmen von Rheingau Founders” angehen. Bis zu 20 Millionen Euro möchten sie insgesamt einsammeln.

Strictly Confidential Was alle schon immer über Rocket Internet wissen wollten

Was alle schon immer über Rocket Internet wissen wollten
Freitag, 23. Mai 2014 Alexander Hüsing

Rocket-Investor Kinnevik lud zum Capital Markets Day. Im Rahmen der prominent besetzten Veranstaltung liefert der schwedische Geldgeber nun ein dutzend Präsentationen über den erfolgreichen Inkubator und seine Start-ups. So viele geballte Infos über den Inkubator gab es bisher noch nie.

Online-Finance als neue Säule Rocket Internet setzt jetzt massiv auf FinTech-Themen

Rocket Internet setzt jetzt massiv auf FinTech-Themen
Donnerstag, 15. Mai 2014 Alexander Hüsing

Der Über-Inkubator Rocket Internet setzt derzeit massiv auf die Segmente E-Commerce, Marktplätzen und Online-Finance. Während die ersten Segmente beim Firmenausbrüter schon gut besetzt sind, besteht bei FinTech-Themen noch Nachholbedarf. Lendico und Zencap bekommen aber bald Geschwister.

Start-up-Investitionen Die meisten Start-up-Gelder fließen weiter nach Berlin

Die meisten Start-up-Gelder fließen weiter nach Berlin
Dienstag, 13. Mai 2014 Alexander Hüsing

Berlin verfügt über die meisten Start-ups – und diese erhalten auch das meiste Geld – zumindest nach der Anzahl der Finanzierungsrunden. Nach unserer Auswertung flossen im April rund 41,8 % aller Start-up-Gelder nach Berlin. Auf den weiteren Plätzen folgen München, Hamburg und Köln.

Massive Kehrtwende Epic Companies wird zum Inkubator auf Sparflamme

Epic Companies wird zum Inkubator auf Sparflamme
Montag, 12. Mai 2014 Alexander Hüsing

Epic Companies wird vom Großprojekt zum Inkubator auf Sparflamme. Das junge Unternehmen verlagert einen Großteil seiner Mitarbeiter auf seine Start-ups. Die Holding werde aber nicht abgeschafft, ein zentrales Team soll das Unternehmen weiter führen, teilt der Firmenausbrüter auf Anfrage mit.

Deal-Monitor Start-up-Investitionen im April deutlich über Vorjahr

Start-up-Investitionen im April deutlich über Vorjahr
Dienstag, 6. Mai 2014 Alexander Hüsing

Auch im April gab es wieder spannende Geldströme zu beobachten. Insgesamt zählten wir im vergangenen Monat 67 Investitions- bzw. Übernahmemeldungen. Im März berichteten wir über 40 Finanzierungsrunden. Im Februar veröffentlichten wir 36 Start-up-Investitionen.

Investitionszuschuss Wagniskapital Neue Spielregeln bei Invest – Zuschuss für Wagniskapital

Neue Spielregeln bei Invest – Zuschuss für Wagniskapital
Freitag, 25. April 2014 Karl Müller

Aus dem Investitionszuschuss Wagniskapital wird Invest – Zuschuss für Wagniskapital. Auch mit Invest erhalten private Investoren, die sich mit mindestens 10.000 Euro am Eigenkapital eines jungen Unternehmens beteiligen, weiter 20 % der Beteiligungssumme vom Bund als Zuschuss erstattet.

Asia Internet Holding Rocket Internet bläst nun zum Großangriff in Asien

Rocket Internet bläst nun zum Großangriff in Asien
Donnerstag, 24. April 2014 Alexander Hüsing

Rocket Internet verpartnert sich Ooredoo und legt die Asia Internet Holding auf. Das Joint-Venture soll Geschäftsmodeele für die Region entwickeln. Der Fokus liegt auf Ländern wie Pakistan, Myanmar, Thailand, Malaysia, Singapur, Indonesien, Vietnam, den Philippinen und Australien.

Start-up-Investitionen Knapp 41 % aller Start-up-Gelder flossen 2014 nach Berlin

Knapp 41 % aller Start-up-Gelder flossen 2014 nach Berlin
Sonntag, 20. April 2014 Alexander Hüsing

Berlin verfügt über die meisten Start-ups – und diese erhalten auch das meiste Geld – zumindest nach der Anzahl der Finanzierungsrunden. Nach unserer Auswertung flossen im ersten Quartal knapp 41 % aller Start-up-Gelder nach Berlin. Auf den weiteren Plätzen folgen München und Hamburg.

Deal-Monitor Start-up-Investitionen auch im März leicht unter Vorjahr

Start-up-Investitionen auch im März leicht unter Vorjahr
Donnerstag, 10. April 2014 Alexander Hüsing

Auch im März gab es wieder spannende Geldströme zu beobachten. Insgesamt zählten wir im vergangenen Monat 40 Investitions- bzw. Übernahmemeldungen. Im Februar berichteten wir über 36 Finanzierungsrunden. Im Dezember veröffentlichten wir 69 Start-up-Investitionen.

Exits! Die (bisher) wichtigsten Übernahmen des Jahres 2014

Die (bisher) wichtigsten Übernahmen des Jahres 2014
Montag, 7. April 2014 Karl Müller

In aller Kürze lassen wir an dieser Stelle noch einmal die wichtigsten, interessantesten und größten Exits des bisherigen Jahres Revue passieren. Ganz oben auf der Liste steht dabei die Übernahme von Sociomantic durch Dunnhumby. Der Kaufpreis steht dabei bei rund 200 Millionen US-Dollar.

Main Incubator Die Commerzbank macht sich an FinTech-Start-ups ran

Die Commerzbank macht sich an FinTech-Start-ups ran
Donnerstag, 27. März 2014 Alexander Hüsing

Die Commerzbank will mit dem brandneuen Main Incubator Start-ups unterstützen, die sich um Finanzthemen kümmern. “Die Commerzbank kennt ihre Kunden – und sie ist sich notwendiger Weiterentwicklungen bewusst. Wir wollen die Zukunft mitgestalten“, sagt Holger Werner von der Commerzbank.

Multi-Fund Investor Redstone Digital bringt Start-ups und Investoren zusammen

Redstone Digital bringt Start-ups und Investoren zusammen
Donnerstag, 27. März 2014 Alexander Hüsing

Redstone Digital kümmert sich als Management Gesellschaft in Namen von Investoren wie Klingel und Vogel Ventures um die Auswahl, Anbahnung und den Abschluss von Investments. Es geht dabei nicht nur um eine Kontaktvermittlung, sondern eine engagierte Auswahl und Betreuung der Start-ups.

Inkubator für Techies Project Flying Elephant hat ein Herz für deutsche Techies

Project Flying Elephant hat ein Herz für deutsche Techies
Freitag, 21. März 2014 Alexander Hüsing

Der Berliner Kapitalgeber WestTech Ventures startet mit Project Flying Elephant einen Inkubator. Der gefühlt hundertste Inkubator in der Hauptstadt richtet sich an Techies als unterstützenswürdige Gründer sowie Software-Start-ups. Was einmal eine wohltuende andere Ausrichtung ist.

Start-up-Investitionen Start-up-Gelder fließen (weiter) vor allem nach Berlin

Start-up-Gelder fließen (weiter) vor allem nach Berlin
Donnerstag, 13. März 2014 Alexander Hüsing

In Sachen Start-ups führt an Berlin weiter kein Weg vorbei. Berlin verfügt über die größte Zahl an Start-ups – und diese erhalten auch das meiste Geld – zumindest nach der Anzahl der Finanzierungsrunden. Nach unserer Auswertung flossen 34 % aller Start-up-Gelder in Februar nach Berlin.