Ressort: Startups

Pair Finance = digitales Inkassounternehmen “Wie wir Geld verdienen, ist klar geregelt per Gesetz”

“Wie wir Geld verdienen, ist klar geregelt per Gesetz”
Freitag, 11. November 2016 Christina Cassala

“In einem Jahr wollen wir über eine Million Forderungsvolumen auf der Plattform haben und zeigen können, dass unser datengetriebener Ansatz den Markt schlägt”, sagt Christine Kiefer von Pair Finance, einem digitalen Inkassounternehmen aus dem Hause Finleap.

Start-up-Radar German Autolabs – und der Beifahrer wird digital

German Autolabs – und der Beifahrer wird digital
Donnerstag, 10. November 2016 Alexander Hüsing

Schon vor dem Start investieren Target Partners und einige Business Angels 2 Millionen Euro in die mobile Jungfirma German Autolabs. Seit knapp einem halben Jahr werkeln der ehemalige Aupeo-Macher Holger G. Weiss und Co. bereits an ihrem digitalen Beifahrer.

"Absolut einzigartig" camigo – ein Gruppenchat für den Campingplatz

camigo – ein Gruppenchat für den Campingplatz
Donnerstag, 10. November 2016 Alexander Hüsing

“Mit camigo wollen wir die Kommunikation und Informationsbeschaffung von Caravanern und Reisemobilisten verbessern und vor allem intensivieren. Gleichzeitig wollen wir Camping- und Stellplatzbetreiber in diese Kommunikation mit einbeziehen”, sagt camigo-Gründer Guido Rasch.

Start-up-Radar 11 knackige Start-ups, die demnächst starten

11 knackige Start-ups, die demnächst starten
Donnerstag, 10. November 2016 Alexander Hüsing

Auch zum Jahresende drängen wieder eine ganze Reihe junger Unternehmen auf den Markt. 11 dieser brandneuen Start-ups, die bald an den Start gehen, stellen wir an dieser Stelle einmal gebündelt vor. Darunter Timeular. Das Start-up baut eine Art Würfel – mit dem “Zeiterfassung kinderleicht” werden soll.

Cultuzz Digital kauft das Start-up Insolventer Zimmervermittler gloveler ist gerettet

Insolventer Zimmervermittler gloveler ist gerettet
Mittwoch, 9. November 2016 Alexander Hüsing

Die Berliner Firma Cultuzz Digital Media übernimmt gloveler. “Wir werden unsere Technik und unser Netzwerk nutzen, um den Gastgebern zusätzliche Vertriebsmöglichkeiten anzubieten. Das macht die Plattform für alle attraktiver”, sagt Reinhard Vogel, Geschäftsführer von Cultuzz Digital Media

"Innovativ und zeitgemäß" eFUNino startet mit Real Madrid so richtig durch

eFUNino startet mit Real Madrid so richtig durch
Mittwoch, 9. November 2016 Alexander Hüsing

“Das Produkt ist innovativ und zeitgemäß. Das Feedback welches wir von unseren Kunden erhalten ist durchweg positiv. Der Fußball ist ein sehr großer Markt und unser Team ist gespickt mit Experten der unterschiedlichsten Disziplinen”, sagt eFUNino-Macher Julien Denis.

Bald ist Weihnachten! Zwei Bremer verkaufen Tannenbäume über das Netz

Zwei Bremer verkaufen Tannenbäume über das Netz
Dienstag, 8. November 2016 Alexander Hüsing

Bei 123Tannenbaum.de können Onliner Nordmanntannen über das Internet kaufen. “Ziel muss es sein, weiter dreistellig pro Jahr zu wachsen! 50 Millionen Tannenbäume pro Jahr – allein in Deutschland – sind ein Markt, der noch enorm viel Potenzial für ein Start-up wie uns bietet”, sagt Mitgründer Bastian Ziegler.

Zinsgold geht an den Start FinTech: Rocket Internet will es noch einmal wissen

FinTech: Rocket Internet will es noch einmal wissen
Dienstag, 8. November 2016 Alexander Hüsing

Erst vor wenigen Wochen verkündete Rocket Internet eine größere Koop mit der FinTech Group – nun folgt mit Zinsgold das erste Ergebnis dieser Zusammenarbeit. Hinter Zinsgold verbirgt sich – ganz unspektakulär – eine Plattform für die Anlage von Festgeld.

Business Intelligence für KMUs Cluvio – “Der einfachste Weg, um Daten zu visualisieren”

Cluvio  – “Der einfachste Weg, um Daten zu visualisieren”
Dienstag, 8. November 2016 Alexander Hüsing

“Wir ermöglichen es jeder Firma innerhalb kürzester Zeit intelligentere, datenbasierte Entscheidungen zu treffen. Cluvio erlaubt es innerhalb von Minuten gutaussehende interaktive Dashboards zu erstellen, welche die wichtigsten KPIs und Metriken einer Firma darstellen”, sagt Cluvio-Mitgründer Marius Kirschke.

#5um5 5 Food-Startups, die uns richtig gut schmecken

5 Food-Startups, die uns richtig gut schmecken
Montag, 7. November 2016 Alexander Hüsing

Immer mehr leckere Start-ups drängen auf den Markt. Grillido etwa ist seit ihrem Auftritt in der Vox-Show “Die Höhle der Löwen” in aller Munde. Ebenso Lizza, eine glutenfreie, kohlenhydratarme und proteinreiche Alternative zum konventionellen Pizzateig,

"Das Erstgespräch wird erleichtert" moodpath – mit einer App Depressionen erkennen

moodpath – mit einer App Depressionen erkennen
Montag, 7. November 2016 Alexander Hüsing

“Psychische Erkrankungen sind ein teures und globales Problem: Obwohl laut WHO weltweit jeder vierte Mensch von psychischen Erkrankungen betroffen ist, finden weniger als 10 % der Betroffenen den Weg in die Psychotherapie, wie es idealerweise der Fall sein sollte”, sagt Felix Frauendorf, Mitgründer von moodpath.

cudl - eine Wecker-App für Paare myTaxi-Chef startet persönlichen Morgengruß

myTaxi-Chef startet persönlichen Morgengruß
Freitag, 4. November 2016 Alexander Hüsing

Mit cudl gibt es nun einen Wecker, der seine Nutzer mit persönlichen Botschaften der Liebsten weckt. “Die Idee kam mir, als meine damalige Freundin in Thailand studierte”, sagt myTaxi-Geschäftsführer Jonas Gumny, der die Idee zur App hatte.

Digitale Rentenversicherung myPension – und die Rente ist sicher!?

myPension – und die Rente ist sicher!?
Freitag, 4. November 2016 Alexander Hüsing

Die meisten Menschen finden private Altersvorsorge kompliziert und mühselig. Unverständliche Verträge und hohe Provisionen tragen zusätzlich zu einem schlechten Ruf bei. Durch ein verständliches Produkt helfen wir, das Interesse zurückzugewinnen”, sagt myPension-Gründer Rogier Minderhout.

#5um5 5 Start-ups, die eine ganz große Zukunft haben

5 Start-ups, die eine ganz große Zukunft haben
Donnerstag, 3. November 2016 Alexander Hüsing

Start-ups wie IDnow sind auf dem Weg nach ganz oben. Seventure, die BayBG Bayerische Beteiligungsgesellschaft und mehrere Business Angels investierten gerade “mehrere Millionen Euro” in den Ident- und E-Signing-Anbieter. Merken sollte man sich auch Ubimax, einen Anbieter von industriellen Wearable Computing-Lösungen.

"Management von Modernisierungen" Doozer – Sanierung von Wohnungen – per Knopfdruck

Doozer – Sanierung von Wohnungen – per Knopfdruck
Donnerstag, 3. November 2016 Alexander Hüsing

“Doozer ist das einzige Technologieunternehmen, das die Zusammenstellung von Gewerke übergreifenden Leistungen im Bereich des Innenausbaus und der Renovierung sowie deren Planung, Koordinierung und Abwicklung mit Dienstleistungsunternehmen vereint”, sagt Doozer-Gründer Nicholas Neerpasch.

Aktuelle Stellenangebote

Alle