Ressort: Startups

#5um5 5 Startups, die Welt der Handwerker massiv verändern

5 Startups, die Welt der Handwerker massiv verändern
Donnerstag, 16. November 2017 Alexander Hüsing

Zahlreiche Start-ups überall im Lande kümmern sich um die Digitalisierung im Handwerkersegment – darunter Myster.de, Rednux und Doozer. In Darmstadt erblickte zudem Jeez, eine Art Büchermobil für die Handwerkerwelt, das Licht der Welt. Stegimondo wiederum kommt aus Berlin.

CloudRadar überwacht die IT “Heutige Unternehmen sind abhängig von Ihrer IT”

“Heutige Unternehmen sind abhängig von Ihrer IT”
Donnerstag, 16. November 2017 Alexander Hüsing

“Unser Produkt läuft zwar schon zuverlässig für alle Linux und Windows-Umgebungen, und wir haben vor allem in Deutschland zufriedene Kunden – aber wir haben noch einiges auf unserer Roadmap für die kommenden Monate”, sagt Nicholas Thiede von CloudRadar.

#5um5 5 junge HR-Startups, die gerade richtig abheben

5 junge HR-Startups, die gerade richtig abheben
Mittwoch, 15. November 2017 Alexander Hüsing

Start-ups rund um das Segment HR erleben derzeit einen echten Boom. Acton Capital Partners, Redalpine, 500 Startups und Atlantic Labs etwa investierten kürzlich 8 Millionen Euro in das Berliner Start-up Zenjob. Mylittlejob wiederum sammelte 3,5 Millionen Euro ein.

Konkurrenz für Digitalkasten Digitalisierung: Auch mit Caya wird die Post digital

Digitalisierung: Auch mit Caya wird die Post digital
Mittwoch, 15. November 2017 Alexander Hüsing

+++ Die Digitalisierung macht auch vor der klassischen Briefpost nicht mehr halt. Zuletzt wagte sich etwa Digitalkasten, das von Kreditech-Mitgründer Sebastian Diemer unterstützt wird, auf den Markt. Nun kommt Caya ins Spiel. #StartupTicker

"Wasser frei von Schadstoffen" mitte verwandelt leckeres Wasser in leckeres Wasser

mitte verwandelt leckeres Wasser in leckeres Wasser
Mittwoch, 15. November 2017 Alexander Hüsing

“Zunächst starten wir mit mitte als Premium Produkt in Europa und den USA. Spätestens 2019 möchten wir allerdings auch in Emerging Countries wie Indien und China vertreten sein, um 2020 auch – mit einem angepassten Produkt – in Entwicklungsländer zu expandieren”, sagt Moritz Waldstein-Wartenberg von mitte.

Yummynator Rutschfeste Futternäpfe als das nächste große Ding

Rutschfeste Futternäpfe als das nächste große Ding
Dienstag, 14. November 2017 Alexander Hüsing

“Wir wollen langfristig in den weltweit größten Märkten in Tierfachgeschäften gelistet sein und Yumminator zu einer global bekannten Marke machen”, sagt Marcus König, Gründer von Yumminator. Zunächst aber muss er erst einmal Geld von den Löwen einsammeln. 125.000 Euro hätte er gerne für seine rutschfesten Futterstellen.

Tukluk Ein Wiener Gründer baut echte Luftschlösser

Ein Wiener Gründer baut echte Luftschlösser
Dienstag, 14. November 2017 Alexander Hüsing

“Mit Tukluk gestalten wir für Kindern Produkte, die zu körperlichen Bewegungen und zum fantasievollen Spiel anregen. Besonders wichtig ist uns, dass Produkte von Tukluk schön gestaltet sind und lange Freude machen”, sagt Gründer Benedikt Kirsch.

Neue Strategie Auto1 entdeckt Privatkunden als Wachstumstreiber

Auto1 entdeckt Privatkunden als Wachstumstreiber
Montag, 13. November 2017 Alexander Hüsing

+++ Mit AutoHero geht ein “Online-Autohaus für hochwertige Gebrauchtwagen” an den Start. Über die Plattform können Privatpersonen gebrauchte Fahrzeuge kaufen. Hinter AutoHero steckt interessanterweise das bekannte Unicorn Auto1. #StartupTicker

"Omnichannel im Handwerk" Myster – und der Handwerker kommt umme Ecke

Myster – und der Handwerker kommt umme Ecke
Montag, 13. November 2017 Alexander Hüsing

“Unser Erfolg begründet sich auf unserer Positionierung zwischen Kunden, Handwerkern und Produzenten. Sie erreichen durch uns essentielle Vorteile. Kunden erhalten/behalten die Bequemlichkeit, die sie bereits von anderen Online-Bereichen gewohnt sind”, sagt Mirco Grübel.

"Mit Freude renovieren" Mit Jeez fährt der Baumarkt direkt vor die Haustüre

Mit Jeez fährt der Baumarkt direkt vor die Haustüre
Freitag, 10. November 2017 Alexander Hüsing

“Die Idee reift seit über vier Jahren in den Köpfen von drei erfahrenen und branchennahen Kaufleuten, die Jeez führen. Damit ist entsprechendes Know-how vorhanden, zudem verfügen wir über die richtigen Partner”, sagt Robin Lanzer von Jeez.

Algorithmus als Berater Hier finden IT-Freelancer die passende Haftpflicht

Hier finden IT-Freelancer die passende Haftpflicht
Donnerstag, 9. November 2017 Alexander Hüsing

“Wir sind mit einer Haftpflichtversicherung für Freelancer gestartet und planen, bis Ende 2018 neben der Haftpflicht weitere Gewerbeversicherungen anzubieten und die Zielgruppen auf 10 Branchen auszuweiten. Dazu entwickeln wir gerade digitale Optisure-Produkte”, sagt Mitgründer Lars Bauer.

Gescheitert Millionen versenkt! Flatrate-Dienst oolipo vor dem Aus

Millionen versenkt! Flatrate-Dienst oolipo vor dem Aus
Mittwoch, 8. November 2017 Alexander Hüsing

+++ “Mit viel Aufwand entwickelte der Bastei Lübbe-Verlag den Streamingdienst „Oolipo“ – doch die Nutzer blieben fern. Nach einer außerplanmäßigen Abschreibung in Millionenhöhe droht der hauseigenen Plattform nun das Aus” – berichtet die WirtschaftsWoche. #StartupTicker

Aktuelle Stellenangebote

Alle