Ressort: Startups

Curated Shopping anders gedacht 8select stemmt sich mit Technologie gegen Outfittery

8select stemmt sich mit Technologie gegen Outfittery
Freitag, 23. Oktober 2015 Alexander Hüsing

Der kleine Curated Shopping-Anbieter 8select erfindet sich komplett neu und setzt statt auf eine Vielzahl von persönlichen Stilberatern nun auf Technologie, die die Kunden einkleidet. Zudem will das Start-up nun über ein provisionsbasiertes Affiliate-Modell Geld verdienen.

Kleiner App-Hit aus Goch Mit SKRWT haben Verzerrungen keine Chance mehr

Mit SKRWT haben Verzerrungen keine Chance mehr
Freitag, 23. Oktober 2015 ds-Team

SKRWT ging im vergangenen Jahr in den App-Store. 100.000 Downloads will SKRWT-Macher Jagielski demnächst knacken. Was ein ordentliches Ergebnis für eine kleine Fotografie-App wäre, immerhin stemmte Jagielski dies alles ohne BWL-Masterplan und ohne Marketing-Budget.

Start-up-Radar RumBrum= BlaBla Car nicht nur für Personen

RumBrum= BlaBla Car nicht nur für Personen
Donnerstag, 22. Oktober 2015 Conny Nolzen

Auf dem Start-up-Radar haben wir heute RumBrum, eine App die Mitfahrgelegenheiten anbietet. Im Start-up-Radar stellt deutsche-startups.de Digitalfirmen vor, die demnächst an den Start gehen wollen und schon erste Lebenszeichen im Netz hinterlassen haben. Das Start-up-Radar ist somit ein Blick in die Zukunft.

5 neue Start-ups Foodninja, Anyonecan, Lunchio, Book a fox, kietsy

Foodninja, Anyonecan, Lunchio, Book a fox, kietsy
Donnerstag, 22. Oktober 2015 Christina Cassala

In unserer Rubrik “5 neue Start-ups” gibt es Woche für Woche neue Start-ups und Internetprojekte aller Art in Kurzform. Diesmal stellen wir Foodninja, Anyonecan, Lunchio, Book a fox und kietsy vor. Lunchio beispielsweise listet Restaurants in der Nähe des eigenen Standorts und ermöglicht Bestellungen.

Start-up Radar Green Farmer sammelt die Ernte ein

Green Farmer sammelt die Ernte ein
Mittwoch, 21. Oktober 2015 Conny Nolzen

Auf dem Start-up-Radar haben wir heute Green Farmer, einen Lieferdienst von Regionalen Produkten. Im Start-up-Radar stellt deutsche-startups.de Digitalfirmen vor, die demnächst an den Start gehen wollen und schon erste Lebenszeichen im Netz hinterlassen haben. Das Start-up-Radar ist somit ein Blick in die Zukunft.

Powerfrau mit holzgespür Eine Gründerin zwischen Sägespänen und E-Commerce

Eine Gründerin zwischen Sägespänen und E-Commerce
Dienstag, 20. Oktober 2015 Conny Nolzen

“Bisher habe ich persönlich keine konkreten Nachteile oder Hürden wahrgenommen, als Frau zu gründen. Vielmehr fällt man als ‘Exotin’ auf – was gerade am Anfang des Gründerdaseins ja positiv ist .Dennoch würde ich mich ziemlich freuen, mehr Frauen als Gründerin zu treffen”, sagt Julia Kasper von holzgespür.

5 neue Start-ups Seedshirt, XPlingo, Nate, Yoloco, Avrios

Seedshirt, XPlingo, Nate, Yoloco, Avrios
Montag, 19. Oktober 2015 Christina Cassala

In unserer Rubrik “5 neue Start-ups” gibt es Woche für Woche neue Start-ups und Internetprojekte aller Art in Kurzform. Diesmal stellen wir Seedshirt, XPlingo, Nate, Yoloco und Avrios. Die Plattform aus Zürich bildet sämtliche Fahrzeug-Kosten, darunter auch Tankkosten, Schäden und Reifen automatisch ab.

Personalsoftware von Warpspeed Ventures HeavenHR hilft Firmen beim Management der Mitarbeiter

HeavenHR hilft Firmen beim Management der Mitarbeiter
Montag, 19. Oktober 2015 Alexander Hüsing

HeavenHR ist Software-Bude, FinTech-Unternehmen und InsurTech-Startup in einem. HeavenHR hilft Unternehmen bei der Datenerfassung von neuen Mitarbeitern, legt digitale Personalakte an, liefert Analysen und hilft auch bei der Beendigung von Arbeitsverhältnissen.

Start-up Radar MecFly – mit Bildern “Zurück in die Zukunft”

MecFly – mit Bildern “Zurück in die Zukunft”
Freitag, 16. Oktober 2015 Conny Nolzen

Auf dem Start-up-Radar haben wir heute Mecfly, einen Foto-Digitalisierer. Im Start-up-Radar stellt deutsche-startups.de Digitalfirmen vor, die demnächst an den Start gehen wollen und schon erste Lebenszeichen im Netz hinterlassen haben. Das Start-up-Radar ist somit ein Blick in die Zukunft.

Start-up-Radar Robo Wunderkind – mit 5 Jahren schon Programmierer

Robo Wunderkind – mit 5 Jahren schon Programmierer
Donnerstag, 15. Oktober 2015 Conny Nolzen

Auf dem Start-up-Radar haben wir heute Robo Wunderkind, programmierbare Bausteine. Im Start-up-Radar stellt deutsche-startups.de Digitalfirmen vor, die demnächst an den Start gehen wollen und schon erste Lebenszeichen im Netz hinterlassen haben. Das Start-up-Radar ist somit ein Blick in die Zukunft.

10 brandneue Start-ups cloudplan, Exmedio, Mynigma – und mehr heiße Start-ups

cloudplan, Exmedio, Mynigma  – und mehr heiße Start-ups
Donnerstag, 15. Oktober 2015 ds-Team

Viele der Start-ups, über die wir täglich berichten, sind mehr als einen kurzen, flüchtigen Blick wert. Mit 10 brandneue Start-ups, die man im Blick behalten sollte, präsentieren wir an dieser Stelle wieder mehrere junge, digitale Unternehmen, die sich jedermann einmal ansehen sollte.

5 neue Start-up Bonagora, Lodge, HealthNatives, Mietro, Kopiee Prints

Bonagora, Lodge, HealthNatives, Mietro, Kopiee Prints
Donnerstag, 15. Oktober 2015 Christina Cassala

In unserer Rubrik “5 neue Start-ups” gibt es Woche für Woche neue Start-ups und Internetprojekte aller Art in Kurzform. Diesmal stellen wir Bonagora, Lodge, HealthNatives, Mietro und Kopiee Prints vor. Mietro beispielsweise bringt Immobilienbesitzer mit möglichen Mietern per Likes zusammen.

Start-up-Radar Mit BlockPeek der Demo aus dem Weg gehen

Mit BlockPeek der Demo aus dem Weg gehen
Mittwoch, 14. Oktober 2015 Conny Nolzen

Auf dem Start-up-Radar haben wir heute Blockpeek, eine Ortungs-App. Im Start-up-Radar stellt deutsche-startups.de Digitalfirmen vor, die demnächst an den Start gehen wollen und schon erste Lebenszeichen im Netz hinterlassen haben. Das Start-up-Radar ist somit ein Blick in die Zukunft.

Offline HelloFresh-Konkurrent Kochzauber stellt den Herd ab

HelloFresh-Konkurrent Kochzauber stellt den Herd ab
Mittwoch, 14. Oktober 2015 Alexander Hüsing

Kochzauber segnet das Zeitliche. Ende des Jahres stellt das Start-up, das 2012 an den Start ging, und zuletzt zu myToys.de gehörte, seinen Herd ab. Zu mytoys.de passte Kochzauber von Anfang an nur bedingt. Kochzauber hätte vermutlich früher expandieren müssen, um bestehen zu können.

Deluxe-Lieferdienst Mit Eating with the Chefs wird jeder zum Feinschmecker

Mit Eating with the Chefs wird jeder zum Feinschmecker
Mittwoch, 14. Oktober 2015 Alexander Hüsing

Eating with the Chefs liefert Menüs, die von einem Spitzenkoch kreiert wurden, nach Hause. Durch die Sous Vide-Garmethode sollen alle Gerichte so schmecken, “als kämen sie direkt aus der Restaurantküche”. Hinter dem Deluxe-Lieferdienst steckt unter anderem Clemens Riedl.

Aktuelle Stellenangebote

Alle