Suchergebnisse für "The European"

Gastbeitrag von Christian Schmidt Newsletter: So gewinnt man inaktive Empfänger zurück

Newsletter: So gewinnt man inaktive Empfänger zurück
Donnerstag, 31. März 2016 ds-Team

Die Optimierungsmöglichkeiten im E-Mail-Marketing sind ebenso vielschichtig wie wichtig. Eine wichtige Disziplin ist die Rückgewinnung von Kunden. E-Mail-Marketing bietet alle Möglichkeiten, inaktive Empfänger zu finden, zu kategorisieren und zielgruppenspezifisch anzusprechen.

Gastbeitrag von Maren Lesche 7 Krankheiten, an denen Start-ups leiden

7 Krankheiten, an denen Start-ups leiden
Mittwoch, 23. März 2016 ds-Team

Jede kleine Fehlentscheidung kostet Geld. “Trial & Error”-Strategien sind gut, zu viele kleine Fehler können dem Startup jedoch unwiderruflich schaden. Performt eine neue App nicht, ist die Anmeldung bereits schwierig, wird sie sofort vom Smartphone gelöscht – eine zweite Change erhält sie selten von Nutzern.

SONDERVERÖFFENTLICHUNG SCALE11 wird zum Startup-Hub Europas

SCALE11 wird zum Startup-Hub Europas
Mittwoch, 3. Februar 2016 ds-Team

Die internationale Startup-Szene steht für die digitale Disruption von Geschäftsmodellen. Mit neuen, digital getriebenen Businessideen brechen junge Unternehmen in vielen Branchen traditionelle Grenzen auf und treiben Innovationen voran. Die internationale Startup-Szene trifft sich im März auf der CeBIT, bei SCALE11.

Entlassungen in Hamburg Goodgame Studios und die Angst vor einem Betriebsrat

Goodgame Studios und die Angst vor einem Betriebsrat
Freitag, 27. November 2015 Alexander Hüsing

Die Wohlfühlatmosphäre bei Goodgame Studios bekommt Risse. Nach einem Bericht von GamesMarkt.de setzte das Unternehmen rund 40 Mitarbeiter vor die Tür. Darunter Mitarbeiter, die sich aktiv mit der Gründung eines Betriebsrats befasst haben. Goodgame Studios dementiert dies.

#followfriday 50 Journalisten, denen jeder unbedingt folgen sollte

50 Journalisten, denen jeder unbedingt folgen sollte
Freitag, 20. November 2015 Alexander Hüsing

Twitter ist kurz, Twitter ist schnell und es sind etliche spannende Zeitgenossen auf Twitter zu finden – darunter zahlreiche Journalisten. Hier einmal 50 Journalisten, die auf Twitter unterwegs sind und denen man unbedingt folgen sollte – in alphabetischer Reihenfolge.

Gastbeitrag von Christian Schmidt Die 7 häufigsten Fehler beim E-Mail-Marketing

Die 7 häufigsten Fehler beim E-Mail-Marketing
Montag, 19. Oktober 2015 ds-Team

E-Mail-Marketing wird oft unbegründet mit Spam und penetranter Werbung gleichgesetzt. Wer den Werbekanal aber geschickt einsetzt, den Marketing-Sünden nicht verfällt und aus Besuchern wiederkehrende Interessenten macht, der wird mit einem hohen Customer Live Value belohnt.

App auf Rezept Für Versicherte der TK gibt’s Tinnitracks jetzt gratis

Für Versicherte der TK gibt’s Tinnitracks jetzt gratis
Donnerstag, 17. September 2015 Elke Fleing

Health-Start-up Tinnitracks hat einen bahnbrechenden Deal eingetütet: Ab sofort bekommen die bei der Techniker Krankenkasse versicherten Tinnitus-Patienten die Kosten für die Tinnitracks-App erstattet. Das könnte Signalwirkung für die digitale Health-Szene insgesamt haben.

7 neue Deals Wunderflats, pixx.io, Decimo und Co. sammeln Geld ein

Wunderflats, pixx.io, Decimo und Co. sammeln Geld ein
Donnerstag, 3. September 2015 ds-Team

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um Wunderflats, pixx.io, RadioScreen, Decimo, FinReach, Vyomo und Take Eat Easy. Wunderflats etwa sammelt eine sechsstellige Summe ein – ebenso pixx.io und Decimo.

Neue Millionenchance für Start-ups Speedinvest und Endeit machen sich in Deutschland breit

Speedinvest und Endeit machen sich in Deutschland breit
Donnerstag, 3. September 2015 Alexander Hüsing

Der österreichische Frühphaseninvestor Speedinvest und die holländische Investmentgesellschaft Endeit Capital schauen künftig stärker nach Deutschland. Endeit will rund 107 Millionen Euro verteilen, Speedinvest plant 75 Millionen Euro zu investieren. Somit bieten sich viele neue Chancen für junge Start-ups.

Lesenswert Zalando und die Psycho-Tricks (und mehr)

Zalando und die Psycho-Tricks (und mehr)
Dienstag, 1. September 2015 ds-Team

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.

Lesenswert Inkubatoren arbeiten intransparent (und mehr)

Inkubatoren arbeiten intransparent (und mehr)
Freitag, 31. Juli 2015 ds-Team

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.

Start-up-Radar Auch Brickgate bringt die Crowd und Immobilien zusammen

Auch Brickgate bringt die Crowd und Immobilien zusammen
Donnerstag, 16. Juli 2015 Karl Müller

Schon vor dem Startschuss hinterlassen viele Start-ups, die demnächst an den Start gehen wollen, erste Lebenszeichen im Netz. Alle diese Jungfirmen sammelt deutsche-startups.de im Start-up-Radar. So auch Brickgate, eine Crowdinvestingplattform rund um Immobilien.

Bewertung: 11,5 Millionen Euro Returbo – mit Retouren zum Millionenunternehmen

Returbo – mit Retouren zum Millionenunternehmen
Donnerstag, 16. Juli 2015 Alexander Hüsing

Etliche Investoren sind bereits bei Returbo an Bord. Dennoch setzt das junge und profitable Berliner Unternehmen nun auf Crowdinvesting. Die Unternehmensbewertung von Returbo, das Retouren verhökert, liegt bei 11,5 Millionen Euro. Im laufenden Jahr will das Team 6 Millionen Euro Umsatz einfahren.

Boomsegment InsurTech: Versicherungen sind das neue Gold

InsurTech: Versicherungen sind das neue Gold
Montag, 13. Juli 2015 Alexander Hüsing

Versicherungen sind definitiv das neue Gold in der Gründerszene. Ein Gold, das viele Gründer und Investoren heben wollen. Gerade Angebote, die die bestehenden Versicherungen der Menschen im Lande vergleichen und den Abschluss neuer Policen ermöglichen dürften vielen Firmen sorgen bereiten.

Start-up-Radar Ex-Kreditech-Manager starten im Sommer Crosslend

Ex-Kreditech-Manager starten im Sommer Crosslend
Montag, 6. Juli 2015 Karl Müller

Schon vor dem Startschuss hinterlassen viele Start-ups, die demnächst an den Start gehen wollen, erste Lebenszeichen im Netz. Alle diese Jungfirmen sammelt deutsche-startups.de im Start-up-Radar. So auch Crosslend, ein neues Start-up rund um Online-Kredite.