Das Motto der SensAbility 2013 ist „Investition: Mut. – Gewinn: Menschlichkeit.“, findet am 15. und 16. März an der WHU-Otto Beisheim School of Management in Vallendar statt.

Der Kongress dient als eine Plattform für das Zusammentreffen von etwa 175 Studenten aller Fachrichtungen mit Social Entrepreneurs.

Den Teilnehmern wird ein vielseitiges Programm angeboten. Durch Reden erfolgreicher Sozialunternehmer, projektorientierte Workshops und Social-Entrepreneurship-Crashkurse können die Teilnehmer tiefe Einblicke in das Thema Social Entrepreneurship gewinnen und gleichzeitig Werkzeuge mitnehmen, um ihr Engagement mit wirtschaftlichen Ansätzen zu realisieren.

Weitere Infos gibt es unter http://www.whu-sensability.de/