Die Investorenkonferenz am 18. Juni 2013 bietet schnell wachsenden jungen Technologie-Unternehmen die Chance, sich vor interessierten Investoren aus ganz Deutschland zu präsentieren. Partner der evobis Venture Conference ist die BayBG Bayerische Beteiligungsgesellschaft.

Bei den präsentierenden Unternehmen werden erste Markterfolge vorausgesetzt, die Umsätze sollten mindestens 6stellig sein. Die Venture Conference ist technologieorientiert, aber branchenoffen. Auf der Kapital-Seite nehmen Venture Capital- und strategische Investoren, öffentliche Kapitalgeber, Familiy Offices und Business Angels an der Venture Conference teil.

Start-ups bewerben sich mit einem ausgefüllten evobis 2pager, der die wichtigsten Inhalte und Zahlen zusammenfasst. Der komplette Businessplan soll auf Anfrage nachgereicht werden. Evobis bietet den ausgewählten Start-ups Unterstützung bei der Vorbereitung ihres Pitches an.

Bewerbungsfrist für Start-ups ist der 20. Mai 2013.

Weitere Informationen hier.