Claudia Pelzer, Autor bei deutsche-startups.de

Claudia Pelzer

Claudia Pelzer ist Expertin für Digital Business Development, Crowdsourcing und Future-of-Work Themen. Sie lebt in Berlin und Köln, bloggt unter crowdsourcingblog.de, arbeitet als Beraterin für die digitale Medienbranche, Autorin und Dozentin und organisiert verschiedene Branchenevents. Seit Ende 2012 baut sie das UFA LAB in Köln mit auf, wo sie den Bereich Business Development für Startup- und Innovations-Themen verantwortet. Für deutsche-startups.de berichtet sie über neue 'Digitale Medien' Themen und Tools.

European Pirate Summit Was wäre der Kölner Spätsommer ohne Augenklappen

Was wäre der Kölner Spätsommer ohne Augenklappen
Montag, 8. September 2014 Claudia Pelzer

Bereits zum vierten Mal begeisterte der European Pirate Summit die Massen. Europas wohl skurrilstes und schönstes Gründerevent zog diesmal nach Angaben der Veranstalter stattliche 1.200 Gründer und Investoren aus dem In- und Ausland an. Tja, was wäre der Kölner Spätsommer ohne Augenklappen.

Veranstaltung Video Hackathon zum Tech Open Air

Video Hackathon zum Tech Open Air
Montag, 14. Juli 2014 Claudia Pelzer

Am 17. Juli findet im Rahmen des Tech Open Air erstmalig der 4hv Video Hackathon statt. Ziel des Hackathons ist es, neue Wege der Online Video Nutzung und der Interaktivität zu finden – egal ob YouTube Extensions, Multiscreen Lösungen, Content Aggregatoren oder Real-Time Video Bearbeitung.

Projekt Zukunft Labs als Schnittstellen für Innovation und Kreativität

Labs als Schnittstellen für Innovation und Kreativität
Montag, 30. Juni 2014 Claudia Pelzer

Innovationen entstehen nicht mehr nur in geschlossenen Umgebungen, sondern immer häufiger mit Unterstützung von externen Experten oder in offenen Organisationsstrukturen wie Labs. Das war der Tenor des Treffens von Lab Betreibern und TED Organisatoren vergangene Woche.

Interactive Cologne 2014 Hack Tech Biz Creativity. Das war die Interactive Cologne ’14

Hack Tech Biz Creativity. Das war die Interactive Cologne ’14
Dienstag, 24. Juni 2014 Claudia Pelzer

Im Mai traf sich in Köln die Medien-, Kreativ- und Digitalwirtschaft im Rahmen der Interactive Cologne. Das Festival, das in dieser Form zum zweiten Mal stattfand, zog mit über 40 Veranstaltungen mehrere Tausend Besucher an. In verschiedenen Locations kamen rund 100 Speaker zu Wort.