Christina Cassala, Autor bei deutsche-startups.de - Page 4 of 85

Christina Cassala

Christina Cassala, Redakteurin bei deutsche-startups.de, war schon zu ihren besten Uni- Zeiten in den 90er Jahren journalistisch tätig. Gleich nach dem Volontariat arbeitete sie bei einem Branchenfachverlag in Hamburg, ehe sie 2007 zu deutsche-startups.de stieß und seither die Entwicklungen der Start-up Szene in Deutschland mit großer Neugierde beobachtet.

"Wir folgen einer klaren Vision" Second Life Fashion: Onlineshop für gebrauchte Kleidung

Second Life Fashion: Onlineshop für gebrauchte Kleidung
Montag, 10. Juli 2017 Christina Cassala

Second Life Fashion hat es sich zum Ziel gesetzt, gebrauchter Kleidung ein zweites Leben zu schenken. Über den Onlineshop verkauft das Start-up gebrauchte Kleidung und fokussiert sich hierbei auf komplette Outfits zu verschiedenen Anlässen. Heißt: ungestörtes Stöbern und Modeberatung in einem.

15 Fragen Maximilian Block von advocado “Zu Beginn wurden wir nicht ernst genommen.”

“Zu Beginn wurden wir nicht ernst genommen.”
Freitag, 7. Juli 2017 Christina Cassala

Jeden Freitag beantwortet ein Gründer oder eine Gründerin unseren standardisierten Fragebogen. Der Fragenkatalog lebt von der Vergleichbarkeit der unterschiedlichen Fragen, die alle Gründerinnen und Gründer beantworten müssen – diesmal antwortet Maximilian Block von advocado.

Geplante Individualreisen WeDesignTrips kämpft gegen Katalog-Angebote

WeDesignTrips kämpft gegen Katalog-Angebote
Donnerstag, 6. Juli 2017 Christina Cassala

WeDesignTrips verbindet Kunden direkt mit handverlesenen, geprüften, lokalen Reiseveranstaltern, die Deutsch sprechen. Die Kommunikation läuft über das Onlineportal. Dort können sämtliche Reisewünsche, vom Budget, über den Stil, die Unterkunft und bis hin zu den Aktivitätsschwerpunkten hinterlegt werden.

Brandneu Fintiba – Hilfe für internationale Studierende

Fintiba – Hilfe für internationale Studierende
Dienstag, 4. Juli 2017 Christina Cassala

+++ Brandneu auf dem #StartupTicker: Fintiba. Das Start-up unterstützt internationale Studierende dabei, das tägliche Leben zu meistern. Fintiba will per Smartphone-App künftig erster Ansprechpartner werden, um in verschiedenen Lebenslagen digital zu unterstützen.

#5um5 Tea Time – diese 5 Startups haben die richtige Mischung

Tea Time – diese 5 Startups haben die richtige Mischung
Montag, 3. Juli 2017 Christina Cassala

Tee gilt als eines der ältesten Getränke. In manchen Kulturen haben sie einen festen Bestandteil in der täglichen Ernährung, in anderen Regionen wird auch nur einfach eine Tasse genossen. Manchen soll er sogar beim Abnehmen helfen. Wie auch immer: Mit diesen 5 Startups findet man die richtige Mischung.

15 Fragen an Julian Riedelsheimer “Wir wussten von Tag eins an, was wir erreichen wollten”

“Wir wussten von Tag eins an, was wir erreichen wollten”
Freitag, 30. Juni 2017 Christina Cassala

Jeden Freitag beantwortet ein Gründer oder eine Gründerin unseren standardisierten Fragebogen. Der Fragenkatalog lebt von der Vergleichbarkeit der unterschiedlichen Fragen, die alle Gründerinnen und Gründer beantworten müssen – diesmal antwortet Julian Riedelsheimer von 99chairs.

"Zeitpunkt könnte nicht günstiger sein" Sarego unterstützt die Schaffung von neuem Wohnraum

Sarego unterstützt die Schaffung von neuem Wohnraum
Donnerstag, 29. Juni 2017 Christina Cassala

“Die Idee, Projekte mit Hilfe vieler unterschiedlicher Investoren zu finanzieren, ist nicht neu. Im Crowdfunding-Bereich ist dieses Modell seit Jahren erfolgreich. Technisch gesehen ist der Crowdinvesting-Bereich hierzu sehr ähnlich”, sagt Sarego-Gründer Maximilian Sayn-Wittgenstein.

Brandneu You Mawo – eine vollständig individualisierbare Brille

You Mawo – eine vollständig individualisierbare Brille
Dienstag, 27. Juni 2017 Christina Cassala

+++ Brandneu auf dem #StartupTicker: You Mawo. Das Start-up bietet eine Software, die es durch eine spezielle Scan-Software und Produktionsverfahren den Kunden erlaubt, eine vollständig individualisierte Brille herzustellen. #StartupTicker

Influencer-Marketing Mit Suadeo können Influencer Geld verdienen

Mit Suadeo können Influencer Geld verdienen
Montag, 26. Juni 2017 Christina Cassala

Suadeo ist eine unabhängiges Fashion und Lifestyle Netzwerk, auf dem User durch Produktempfehlungen Geld verdienen, indem sie ihre Outfits teilen, Freunde und Follower inspirieren und bei jedem Kauf eines empfohlenen Produktes eine Provision erhalten.

Brandneu Featvre – kuratierte Empfehlungen für Dokufans

Featvre – kuratierte Empfehlungen für Dokufans
Freitag, 23. Juni 2017 Christina Cassala

+++ Brandneu auf dem #StartupTicker: Featvre. Das Start-up bietet eine Auswahl nationalen und internationalen Dokumentarfilmen, Reportagen und Non-Fiction-Beiträgen aus TV und Internet in den Bereichen „Politik“, „Kultur“, „Wissen“ und „Aktuell“. #StartupTicker

15 Fragen an Christian Pott “Mittlerweile weiß sogar meine Oma über AI Bescheid”

“Mittlerweile weiß sogar meine Oma über AI Bescheid”
Freitag, 23. Juni 2017 Christina Cassala

Jeden Freitag beantwortet ein Gründer oder eine Gründerin unseren standardisierten Fragebogen. Der Fragenkatalog lebt von der Vergleichbarkeit der unterschiedlichen Fragen, die alle Gründerinnen und Gründer beantworten müssen – diesmal antwortet Christian Pott von Websitebutler.

Brandneu Kreuzfahrten sind in! Jetzt kommt GoCruise

Kreuzfahrten sind in! Jetzt kommt GoCruise
Mittwoch, 21. Juni 2017 Christina Cassala

+++ Brandneu auf dem #StartupTicker: GoCruise. Aktuell kann der Urlauber auf GoCruise.com seine Reise bereits aus über 1.300 Kreuzfahrt-Routen mit rund 7.500 Abfahrten auf den Schiffen von derzeit sieben Reedereien wählen, darunter die in Deutschland bekanntesten Anbieter. #StartupTicker

"Wir machen das Leben einfacher" Mit der App die Haustür öffnen – auch ohne Schlüssel

Mit der App die Haustür öffnen – auch ohne Schlüssel
Dienstag, 20. Juni 2017 Christina Cassala

Damit der Paketbote oder der Essenslieferant mit seiner Ware künftig nicht vor verschlossener Tür stehen muss, wurde nello gegründet. Wie das geht? Mit einem Chip, den man in die Gegensprechanlage der Wohnung einbaut, und einer App. Damit können Bewohner ihre Haustüren auch aus der Ferne öffnen.

Brandneu Klimaschutz wird immer wichtiger! CarbonHero hilft!

Klimaschutz wird immer wichtiger! CarbonHero hilft!
Montag, 19. Juni 2017 Christina Cassala

+++ Brandneu auf dem #StartupTicker: CarbonHero. Nach der Einbindung des CarbonHero SDKs wird die Abwicklung der Klimakompensation durch den Kauf von Klimazertifikaten automatisch für die Publisher durchgeführt. #StartupTicker

Werkbliq managt Maschinen “Die Zeit ist reif, die Instandhaltung zu digitalisieren”

“Die Zeit ist reif, die Instandhaltung zu digitalisieren”
Montag, 19. Juni 2017 Christina Cassala

“Der entscheidende Faktor für unseren Erfolg ist: Die Geschäftsidee ist nicht am Reißbrett entstanden und es handelt sich auch nicht um eine Me-too-Idee”, sagt Tim Busse, Gründer von Werkbliq, einer Plattform rund um Maschinenmanagement.