Alexander Hüsing, Autor bei deutsche-startups.de - Page 65 of 593

Alexander Hüsing

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

Lesenswert B&P: Kevin Spacey “kein geeigneter Botschafter” mehr

B&P: Kevin Spacey “kein geeigneter Botschafter” mehr
Freitag, 3. November 2017 Alexander Hüsing

+++ “Die Belästigungsvorwürfe gegen Kevin Spacey haben auch Konsequenzen in der deutschen Startup-Szene: Die Macher der Bits and Pretzels legen die Partnerschaft mit dem Star vorerst auf Eis” – berichtet t3n. #StartupTicker

15 Fragen an Fabian Frank “Nicht loslassen und immer wieder aufstehen”

“Nicht loslassen und immer wieder aufstehen”
Freitag, 3. November 2017 Alexander Hüsing

“Wir brauchen unbürokratische Lösungen, bessere Finanzierungsmöglichkeiten für Gründer und eine Entbürokratisierungsoffensive. Oft wird man, gerade als Junggründer, durch überzogene Bürokratie ausgebremst, statt unterstützt”, sagt Fabian Frank, Gründer von Werbou.

#5um5 “Von ‘Working hard’ auf ‘Working smart’ umschalten”

“Von ‘Working hard’ auf ‘Working smart’ umschalten”
Donnerstag, 2. November 2017 Alexander Hüsing

“Auch als Gründer sollte man sein persönliches Wohlbefinden nicht an letzte Stelle setzen. Häufig wird viel zu viel Energie in die unterschiedlichsten Themen gesteckt. Lieber früher als später von “Working hard” auf “Working smart” umschalten”, sagt Miro Morczinek von Moebel24.

Deal-Monitor Gigantisch! GetYourGuide sackt 75 Millionen Dollar ein

Gigantisch! GetYourGuide sackt 75 Millionen Dollar ein
Donnerstag, 2. November 2017 Alexander Hüsing

+++ Battery Ventures, KKR, Spark Capital, Highland Capital Partners, Nokia Growth Partners und Sunstone Capital investieren gigantische 75 Millionen US-Dollar in das Berliner Start-up GetYourGuide, eine Buchungsplattform für Reise-Aktivitäten. #StartupTicker

Deal-Monitor 10 Millionen für Gruppenreisen-Dienst aus Wien

10 Millionen für Gruppenreisen-Dienst aus Wien
Donnerstag, 2. November 2017 Alexander Hüsing

+++ Endeit Capital, Cherry Ventures und Hoxton Ventures investieren 10 Million Dollar in TourRadar, einen Online-Markplatz für mehrtägige Gruppenreisen. Über die Plattform können Kunden Gruppenreisen verschiedener Reiseanbieter buchen. #StartupTicker

Deal-Monitor Firmen-KFZ.de drückt aufs Gas – 1 Million Seed-Investment

Firmen-KFZ.de drückt aufs Gas – 1 Million Seed-Investment
Donnerstag, 2. November 2017 Alexander Hüsing

+++ GPS Ventures GmbH, Catagonia Capital GmbH und a50 Ventures GmbH sowie Angel-Investoren wie Andreas von Lochow investieren 1 Million Euro in Firmen-KFZ.de, eine Plattform zur Beschaffung und Verwaltung von Firmenfahrzeugen. #StartupTicker

Deal-Monitor Marketingdienst CrossEngage bekommt 5 Millionen Euro

Marketingdienst CrossEngage bekommt 5 Millionen Euro
Donnerstag, 2. November 2017 Alexander Hüsing

+++ Vorwerk Ventures, Earlybird Venture Capital, Project A Ventures, die IBB Beteiligungsgesellschaft, Cavalry Ventures, 42 Capital, Capnamic Ventures, Ventech und TA Ventures investieren 5 Millionen Euro in CrossEngage. Das Start-up wurde von Markus Wübben und Manuel Hinz gegründet. #StartupTicker

Deal-Monitor 21 Millionen! Thermondo dreht die Heizung mächtig auf

21 Millionen! Thermondo dreht die Heizung mächtig auf
Donnerstag, 2. November 2017 Alexander Hüsing

+++ Vorwerk Ventures, der niederländische Energieversorger Eneco, Holtzbrinck Ventures und die Investitionsbank Berlin (IBB) investieren – wie bereits berichtet – in Thermondo. Wie der Online-Heizungsbauer nun mitteilt, kommen dabei 21 Millionen Euro zusammen. #StartupTicker

Deal-Monitor Berliner 3D-Druck-Schmiede holt sich 10 Millionen ab

Berliner 3D-Druck-Schmiede holt sich 10 Millionen ab
Donnerstag, 2. November 2017 Alexander Hüsing

+++ UVC Partners, TRUMPF, coparion und AM Ventures investieren 10 Millionen Euro in die Berliner Software-Schmiede 3Yourmind. Das junge Unternehmen bietet Lösungen für Industrie und Architektur im 3D-Druck-Markt. #StartupTicker

"Keine leeren Versprechen mehr" Mit Scatch kommt der “automatische Fake-Check”

Mit Scatch kommt der “automatische Fake-Check”
Donnerstag, 2. November 2017 Alexander Hüsing

“Scatch ist die weltweit erste Augmented Reality-Produkt Score App, die blitzschnell Zugriff auf verlässliche und vertrauenswürdige Produktbewertungen und Informationen direkt im Store und auf dem Produkt ermöglicht”, sagt Gründer Christian Holzer.

Tief stapeln als Erfolgsfaktor Der vorsichtige IPO-HelloFresh sitzt! Jetzt heißt es liefern!

Der vorsichtige IPO-HelloFresh sitzt! Jetzt heißt es liefern!
Donnerstag, 2. November 2017 Alexander Hüsing

+++ Im zweiten Anlauf gelang dem defizitären Kochboxen-Dienst HelloFresh, der maßgeblich zu Rocket Internet gehört, der Sprung an die Börse. Der Ausgabepreis lag mit 10,25 Euro in der Mitte der zuvor festgelegten (vorsichtigen) Spanne. #StartupTicker

10 brandneue Jungfirmen Proxipedia, RevVis, talque – und mehr heiße Start-ups

Proxipedia, RevVis, talque – und mehr heiße Start-ups
Donnerstag, 2. November 2017 Alexander Hüsing

Viele der Start-ups, über die wir täglich berichten, sind mehr als einen kurzen, flüchtigen Blick wert. Mit 10 brandneue Start-ups, die man im Blick behalten sollte, präsentieren wir an dieser Stelle wieder mehrere junge, digitale Unternehmen, die sich jedermann einmal ansehen sollte.

Deal-Monitor Shippo – Stripe for Shipping – holt sich 20 Millionen

Shippo –  Stripe for Shipping – holt sich 20 Millionen
Mittwoch, 1. November 2017 Alexander Hüsing

+++ Bessemer Venture Partners, Union Square Ventures, SoftTech VC und Co. investieren 20 Millionen Dollar in das amerikanisch-deutsche Versand-Start-up Shippo, das von Laura Behrens Wu und Simon Kreuz ins Leben gerufen wurde. #StartupTicker

Gründeralltag Team vs. Idee – “Wir schauen uns zuerst die Idee an”

Team vs. Idee – “Wir schauen uns zuerst die Idee an”
Mittwoch, 1. November 2017 Alexander Hüsing

Was ist denn nun wichtiger: Das Team oder die Idee? “Es gibt verschiedene Gründertypen, die auch mit unterschiedlichem Background versehen, ihre Idee oder Konzept entwickelt haben. Am tragischsten ist sicherlich der ‘freie Erfinder'”, sagt Jan Alberti von bmp.

"Unser zweiteiliger Problemlöser" Vater und Sohn bauen ein Hilfe-Set für den Türeinbau

Vater und Sohn bauen ein Hilfe-Set für den Türeinbau
Dienstag, 31. Oktober 2017 Alexander Hüsing

“Die Ideen, die dadurch entstehen, ein Problem zu lösen, sind oft die Genialsten. So war das auch bei meinem Vater – Walter Fried. Er hatte aufgrund einer Schulterverletzung nicht die nötige Kraft, die Wohnzimmertür aus- und einzuhängen, um die Türbänder zu ölen”, sagt Carsten Fried.