Suchergebnisse für "mein Nachbar"

WirNachbarn.com stärkt mit Social Media die Gemeinschaft

WirNachbarn.com stärkt mit Social Media die Gemeinschaft

WirNachbarn.com stärkt mit Social Media die Gemeinschaft
Dienstag, 18. November 2014
VonChrista Goede

WirNachbarn.com hat große Ziele: Das Start-up möchte ein großes Nachbarschafts-Netzwerk werden, in dem sich Menschen, die direkt nebeneinander wohnen, kennenlernen und organisieren. Die drei Berliner Gründer möchten mit ihrer Plattform der zunehmenden Anonymisierung entgegentreten.

meinNachbar fordert Gebühren

meinNachbar fordert Gebühren

Montag, 17. Dezember 2007
VonAlexander Hüsing

Die lokale Online-Community meinNachbar (www.meinnachbar.net) ändert ihr Geschäftsmodell. In einer Mail an die Nutzer teilen die Betreiber mit, dass der einst kostenlose Dienst ab 29. Dezember kostenpflichtig wird. Versteckt wird diese – ziemlich […]

meinNachbar stellt die Nachbarn vor

meinNachbar stellt die Nachbarn vor

meinNachbar stellt die Nachbarn vor
Freitag, 22. Juni 2007
VonAlexander Hüsing

“Alle Nachbarn unter sich” lautet das Motto der neuen Cyber-Plattform “meinNachbar“. Dahinter verbirgt sich selbstverständlich ein soziales Netzwerk auf Nachbarschaftsebene. Seit wenigen Tagen läuft der öffentliche Betatest. “Die geplante Funktionalität ist zwar noch […]

Somigo vermittelt gemeinnützige Tätigkeiten

Somigo vermittelt gemeinnützige Tätigkeiten

Somigo vermittelt gemeinnützige Tätigkeiten
Mittwoch, 15. April 2020
Vonds-Team

“Wir wollen, dass mehr Gutes passiert! Dafür ist es wichtig die Barrieren für soziales Engagement zu reduzieren”, sagen Kai Giersiepen und  Niklas Hagenbeck, die Gründer von Somigo. “Junge Menschen möchten sich, genau wie andere Generationen, gerne sozial engagieren.”

“Das gesamte Team ist nachts in den Pool unserer Nachbarn gesprungen”

“Das gesamte Team ist nachts in den Pool unserer Nachbarn gesprungen”

“Das gesamte Team ist nachts in den Pool unserer Nachbarn gesprungen”
Freitag, 9. August 2019
VonAlexander Hüsing

“Die Gründung ist selbst finanziert und auch die Bürokratie war damals keine große Herausforderung. Als Schwierigkeit stellte sich die Kundengewinnung heraus. Wer möchte eine Webshop-Software einsetzen, die noch nicht fertig entwickelt ist”, sagt Tobias Langmeyer von dynamic commerce.

Geld für die Nachbarn! nebenan.de bekommt 16 Millionen

Geld für die Nachbarn! nebenan.de bekommt 16 Millionen

Geld für die Nachbarn! nebenan.de bekommt 16 Millionen
Mittwoch, 21. März 2018
Vonds-Team

+++ Das Medienhaus Burda (via Burda Principal Investments) investiert gemeinsam mit Lakestar und den neuen Geldgebern Deutsche Tele Medien, NWZ Digital und pd ventures 16 Millionen Euro in das Nachbarschaftsnetzwerk nebenan.de. #StartupTicker

“Ich liebe es, wenn meine Mitarbeiter bessere Ideen haben”

“Ich liebe es, wenn meine Mitarbeiter bessere Ideen haben”

“Ich liebe es, wenn meine Mitarbeiter bessere Ideen haben”
Mittwoch, 24. August 2016
VonYvonne Ortmann

Als Teenager gründet Paul Martin den IT-Dienstleister vertical, um sich PC-Zubehör und Spiele zu leisten. Manche Fehlstunde nimmt er in Kauf, um Kundentermine wahrzunehmen. Doch vor der größten Herausforderung seiner Unternehmensgeschichte steht er erst jetzt.

5 Start-ups, die Schwung in die Nachbarschaft bringen

5 Start-ups, die Schwung in die Nachbarschaft bringen

5 Start-ups, die Schwung in die Nachbarschaft bringen
Montag, 23. Mai 2016
VonAlexander Hüsing

In den USA sind Nachbarschaftsnetzwerke wie Nextdoor schon lange ein Hit. In Deutschland gab es in der Vergangenheit bereits zahlreiche Versuche, Schwung in die Nachbarschaft zu bringen. Fast alle Versuche sind bisher gescheitert. Inzwischen versucht eine neue Generation von Gründern, das Thema zum Erfolg zu bringen.

“Für meine Mutter ist es das Ende der Laufbahn”

“Für meine Mutter ist es das Ende der Laufbahn”

“Für meine Mutter ist es das Ende der Laufbahn”
Donnerstag, 7. Januar 2016
VonAlexander Hüsing

“Aus einer guten Konzernkarriere auszusteigen und in den freien Fall, hat fast keiner verstanden und auch jetzt noch nicht wirklich viele. Der Respekt und die guten Wünsche sind groß”, sagt Sven Zuschlag, Mitgründer von SmapOne, zu seinem Start in die Gründung.

nebenan.de lässt die Nachbarn endlich auf die Plattform

nebenan.de lässt die Nachbarn endlich auf die Plattform

nebenan.de lässt die Nachbarn endlich auf die Plattform
Samstag, 12. Dezember 2015
VonAlexander Hüsing

Bei nebenan.de, die ganz frisch am Start ist, steht die Nachbarschaft im Mittelpunkt und nicht der einzelne Mensch. In den USA sind Nachbarschaftsnetzwerke wie Nextdoor schon längst ein Hit. In Deutschland scheiterten viele Konzepte in der Vergangenheit.

“Die Nutzer haben ihre Nachbarschaft immer dabei”

“Die Nutzer haben ihre Nachbarschaft immer dabei”

“Die Nutzer haben ihre Nachbarschaft immer dabei”
Dienstag, 8. September 2015
VonChristina Cassala

Die App des Frankfurter Start-ups Nachbarschaft.net schlägt Nachbarn mit ähnlichen Interessen vor, um sich zu gemeinsamen Aktivitäten zu verabreden. Im Gründer-Kurzinterview spricht Gründer Christoph Straube über die Anonymität der Großstadt, Matching-Funktionen und gemeinsame Interessen.

Bei nebenan.de die lieben Nachbarn kennen lernen

Bei nebenan.de die lieben Nachbarn kennen lernen

Bei nebenan.de die lieben Nachbarn kennen lernen
Donnerstag, 2. Juli 2015
VonAlexander Hüsing

Nachbarschaftsdienste wie MeinNachbar, MyNeighborhood, niriu und TownKings war in der Vergangenheit kein Erfolg beschienen. Der Berliner Seriengründer Christian Vollmann glaubt dennoch an das Segment und startet gemeinsam mit Till Behnke (Betterplace) die Plattform nebenan.de.

Springer-Enkel startet Nachbarschaftshilfe DoMeAFavour

Springer-Enkel startet Nachbarschaftshilfe DoMeAFavour

Springer-Enkel startet Nachbarschaftshilfe DoMeAFavour
Montag, 4. Mai 2015
VonAlexander Hüsing

DoMeAFavour heißt eine neue Nachbarschaftshilfe. Das Start-up wird von Axel Sven Springer geführt. Dem Enkel von Verlegerlegende Axel Springer steht Verleger und Unternehmer Till Tolkemitt zur Seite. Das Konzept der kleinen App ist ganz schnell erklärt: Es geht um Hilfe unter Nachbarn.

Yapindoo, Checkflow, Sixtyone Minutes, Nachbarschaft.net, Spacebase

Yapindoo, Checkflow, Sixtyone Minutes, Nachbarschaft.net, Spacebase

Yapindoo, Checkflow, Sixtyone Minutes, Nachbarschaft.net, Spacebase
Donnerstag, 16. April 2015
VonChristina Cassala

In unserer Rubrik “5 neue Start-ups” gibt es Woche für Woche neue Start-ups und Internetprojekte aller Art in Kurzform. Diesmal stellen wir Yapindoo, Checkflow, Sixtyone Minutes, Nachbarschaft.net und Spacebase vor. Das Berliner Start-up hilft Unternehmen, ungewöhnliche Locations für ihre Events zu finden.

Postfreunde vereint Nachbarn im Kampf um Pakete

Postfreunde vereint Nachbarn im Kampf um Pakete

Postfreunde vereint Nachbarn im Kampf um Pakete
Dienstag, 17. Februar 2015
VonKarl Müller

Schon vor dem Startschuss hinterlassen viele Start-ups, die demnächst an den Start gehen wollen, erste Lebenszeichen im Netz. Alle diese Jungfirmen sammelt deutsche-startups.de im Start-up-Radar. So auch Postfreunde, ein Service der Nachbarn in Sachen Paketzustellung vereint.