#StartupTicker

+++ Gorillas – Hausgold – Razor Group – Enpal – StudySmarter – Receeve – proSenio – Flip4New – SumUp

Es ist wieder Zeit für unseren #StartupTicker und somit für die wichtigsten Startup-Nachrichten der vergangenen Tage. Es geht unter anderem um Gorillas, Hausgold, Razor Group, Enpal, Avi Medical, StudySmarter, Receeve, HiveMQ, Urbyo, proSenio, Flip4New und SumUp.
+++ Gorillas – Hausgold – Razor Group – Enpal – StudySmarter – Receeve – proSenio – Flip4New – SumUp
Freitag, 7. Mai 2021Vonds-Team

Im #StartupTicker geben wir einmal in der Woche einen schnellen Überblick darüber, was in der deutschsprachigen Startup-Szene zuletzt wirklich wichtig war!

#StartupTicker – Was zuletzt wirklich wichtig war!

STARTUP-RADAR

amazd
+++ Das Münchner Startup amazd, das von Fabian Furtmeier und Dominik Unützer gegründet wurde, möchte Shopbetreibern helfen, mehr Umsatz zu erzielen. Gelingen soll dies über Berater wie man sie aus der Offline-Welt kennt. Project A Ventures und Global Founders Capital (GFC) investieren bereits in amazd.

Eldertech
Eldertech setzt auf “digitale Lösungen für pflegende Angehörige. Wichtig ist dem Team dabei ein “ganzheitlich-vernetztes SmartHomeCare-Ökosystem”. In die herstellerübergreifende Plattform des Startups können bestehende Pflegehilfsmittel und Smart Home-Produkte integriert werden. Gegründet wurde das Startup von Andre Fiebig, Artur Janiszek, David Fiebig und Anna-Lisa Cramer.

likeminded
+++ Das Berliner Startup likeminded, dass von Kimberly Breuer, Maximilian Heberger und Stefan Anca gegründet wurde, bietet Gruppenkurse samt psychologischer Betreuung an. Im Hintergrund des Startups wirken Ex-Project A-Macher Christian Weiß und Chronext-Gründer Philipp Man.

Thetaspace
+++ Das junge Unternehmen Thetaspace entwickelt mit CloudlessEO eine Software, die mittels künstlicher Intelligenz wolkenfreie Erdsatellitenbilder erstellt. In der Selbstbeschreibung heißt es dazu:“CloudlessEO accurately detects and masks clouds on every Sentinel-2 imagery”.

Brandneu
+++ In den vergangenen Tagen haben wir zudem folgende Startups vorgestellt: Kindcare, wewave, Lottie, Flow Lab, Eldertech, Digitale Strickmanufaktur, Grovy, Synsor und DakoStock. Mehr im Startup-Radar

INVESTMENTSUCHE

Gorillas
+++ Das junge Berliner Unicorn Gorillas sucht wenige Wochen nach der Verkündung der letzten Investmentrunde nun 1 Milliarde US-Dollar frisches Kapital. Der Berliner Lieferdienst, 2020 von Kagan Sümer und Jörg Kattner gegründet, gehört knapp ein Jahr nach dem Start schon zu den heißesten Startups des Landes. In den vergangenen Monaten flossen bereits mehr als 280 Millionen Euro in den schnellen Supermarkt. Details gibt es nur im aktuellen Insider-Podcast. Mehr über Gorillas #EXKLUSIV

Hausgold
+++ Das Hamburger Startup Hausgold sucht derzeit bis zu 12 Millionen Euro. Das 2014 gegründete PropTech bringt Immobilienverkäufer und Makler zusammen. In der Vergangenheit investierten Hanse Ventures, Global Founders Capital und Co. bereits mehr als 11 Millionen Euro in das Unternehmen, das von Sebastian Wagner gegründet wurde. Details gibt es nur im aktuellen Insider-Podcast. Mehr über Hausgold #EXKLUSIV

INVESTMENTS

Razor Group
+++ BlackRock und Victory Park Capital (VPC) sowie die Altinvestoren investieren 400 Millionen US-Dollar – gemeint ist eine Fremd- und Eigenkapitalfinanzierung – in den Amazon-Shop-Aufkäufer Razor Group. Zuvor flossen bereits 70 Millionen US-Dollar in die Razor Group. Die Razor Group, 2020 von Tushar Ahluwalia und Jonas Diezun gegründet, kauft – wie das große Vorbild Thrasio – profitable Amazon-Händler und führt deren Geschäfte weiter. Mehr über die Razor Group

Enpal
+++ Die Privatbank Berenberg steht gemeinsam mit dem Münchner Geldgeber HV Capital vor einem Investment in Enpal. Das Berliner Unternehmen vermietet Solaranlagen. In der Vergangenheit investierten insbesondere Picus Capital, Spreadshirt-, Circ- und Delivery Hero-Gründer Lukasz Gadowski sowie der amerikanische Investmentfonds Princeville Climate Technology in das Unternehmen, das langfristig einen IPO plant. Details gibt es nur im aktuellen Insider-Podcast. Mehr über Enpal #EXKLUSIV

Avi Medical
+++ Heal Capital, Vorwerk Ventures, Idinvest und Co. investieren bereits vor einigen Wochen rund 10 Millionen Euro in Avi Medical. Hinter dem jungen Startup, das von Picus Capital angeschoben wurde, verbirgt sich eine moderne Hausarztpraxis. Das Startup wurde von Vlad Lata (Mitgründer von Konux), Christoph Baumeister. (Mitgründer von nello) und Julian Kley, zuletzt BCG, gegründet. Details gibt es nur im aktuellen Insider-Podcast. Mehr über Avi Medial #EXKLUSIV

StudySmarter 
+++ Owl Ventures, Left Lane Capital, Business Angel wie Lars Fjeldsoe-Nielsen und Altinvestoren wie DvH Ventures investieren 15 Millionen US-Dollar in StudySmarter. Das Spin-Off der TU München und LMU München positioniert sich als “intelligente Lern-App für das lebenslange Lernen, mit der individuelle Lernpläne, Karteikarten, Zusammenfassungen und Mindmaps schnell und einfach  erstellt werden können”. Mehr über StudySmarter

Receeve
+++ Seaya Ventures und 14W sowie die Altinvestoren Mangrove, Speedinvest und Seedcamp investieren 13,5 Millionen US-Dollar in das Hamburger Startup Receeve. “The investment is targeted to fuel growth over the next 12 months and to expand”, teilt das Unternehmen mit. Das Hamburger FinTech, das 2019 von Paul Jozefak und Michael Backes (beide zuletzt Liquid Labs) gegründet wurde, positioniert sich als “digital debt servicing platform”. Mehr über Receeve

HiveMQ 
+++ Earlybird Venture Capital, Senovo und Business Angels wie Ali Kutay, Mirko Novakovic (Instana), Daniel Schellhoss und Charles Songhurst. investieren 9,3 Millionen Euro in HiveMQ. Das Unternehmens aus Landshut, das 2012 von Christian Götz und Dominik Obermaier gegründet wurde, hilft Unternehmen dabei, ihre IoT-Geräte mit der Cloud zu verbinden. Mehr im Deal-Monitor

Urbyo
+++ Der Berliner Kapitalgeber June, hinter dem unter anderem  Google-Vorstand Philipp Schindler steckt, investiert in Urbyo. Das Berliner Stealth-Startup kümmert sich “um den Betrieb von Internetportalen und Dienstleistungen für im Internet aktive Kunden”. Urbyo wird von Markus Fasselt sowie Philipp Schormann und Oliver Wulf vorangetrieben. Das Team baute zuvor bereits das Unternehmen Deutsche Auftragsagentur auf und verkaufte es an Bosch. Details gibt es nur im aktuellen Insider-Podcast. #EXKLUSIV

EXITS

proSenio
+++ Das Unternehmen Schülke & Mayr, das im Segment Infektionsprävention und Hygienelösungen unterwegs ist, übernimmt proSenio. Zur Jungfirma, die sich 2919 mit dem Pflegehilfsmittel CommitMed zusammengeschlossen hat, gehören Pflegebox, ein Versand von Pflegehilfsmitteln sowie Marken wie hoerhelfer aktivwelt und sehhelfer. schülke möchte mit dem “Zukauf sein Portfolio strategisch um die Bereiche Pflege und Sanitätsbedarf” erweitern. Mehr im Deal-Monitor

Flip4New
+++ Foxway, ein schwedisches Unternehmen für IT-Lifecycle-Management, übernimmt den Re-Commerce-Anbieter Flip4New. “Mit der Übernahme von kommt Foxway nun auch nach Deutschland. Dies ist der nächste Schritt von Foxway nach einer Übernahme in Spanien im Herbst 2020”, heißt es in der Presseaussendung. Seit 2009 kauft und verkauft das Friedrichsdorfer Startup Flip4New alte Handys, Tablets und Notebooks an. Mehr über Flip4New

SZENE-NEWS

SumUp
+++ Das deutsch-britischen Payment-Unternehmen SumUp, das Kartenterminals, mit denen man mit Kreditkarte bezahlen kann, vertreibt, entlässt “eine dreistellige Zahl an Mitarbeitern” – siehe FinanceFWD. SumUp, das 2011 von Daniel Klein, Marc-Alexander Christ, Stefan Jeschonnek und Jan Deepen gegründet wurde, ist derzeit in 33 Ländern unterwegs und beschäftigte zuletzt über 2.600 Mitarbeiter. SumUp gilt schon längst als Unicorn, ohne dass dies bisher offiziell bestätigt wurde. Mehr über SumSup

PODCAST

Insider #101
+++ In der aktuellen Insider-Ausgabe mit Sven Schmidt geht es um Gorillas, Getir, Delivery Hero, Flink, 468 Capital, Enpal, Avi Medical, Metalshub, Urbyo, Xolo, Edurino, OptioPay, Rubarb, Hausgold und Surve Mobility.

Startup-Radar #11 
+++ In der aktuellen Startup-Radar-Ausgabe, unserem Pitch-Podcast pitchen snackhelden, Pionize, Blue Farm, whyapply und Relevo.

Abonnieren: Die Podcasts von deutsche-startups.de könnt ihr bei Amazon Music – Apple Podcasts – Castbox – Deezer – Google Podcasts – iHeartRadio – Overcast – PlayerFM – Podimo – Spotify – SoundCloud oder per RSS-Feed abonnieren.

Tipp: Alle unsere Artikel der vergangenen Tage findet ihr in unser täglichen News-Übersicht

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): Shutterstock