#Brandneu

10 spannende Startups, die jeder kennen sollte

Es ist mal einmal wieder Zeit für ganz neue Startups! Hier eine ganze Reihe ganz junger und frischer Startups, die jeder kennen sollte bzw. jetzt kennen lernen sollte. Darunter: Avi Medical, smart meals, Carwondo, Taxel und fertigungs.team.
10 spannende Startups, die jeder kennen sollte
Mittwoch, 27. Mai 2020Vonds-Team

In unserem Newsletter Startup-Radar berichten wir einmal in der Woche über junge, frische und brandneue Startups, die noch nicht jeder kennt. Alle diese Startups stellen wir in unserem kostenpflichtigen Newsletter kurz und knapp vor und bringen sie so auf den Radar der bundesweiten Startup-Szene und im besten Fall auf die Agenda von Investoren, Unternehmen und potenziellen Kooperationspartnern.

Mehrere Wochen nach der exklusiven Erstveröffentlichung in unserem Newsletter stellen wir einige der präsentierten Startups auch auf unserer Website vor.  Jetzt Wissensvorsprung sichern und unseren Newsletter Startup-Radar sofort abonnieren!

fertigungs.team
Das Erfurter Startup fertigungs.team möchte seinen Kunden helfen, “die richtigen Partner für die Fertigung und Lieferung zu finden”. Das Unternehmen bietet somit eine Art “Fertigung als Service” an. Die Macher selbst beschreiben fertigungs.team als “Plattformanbieter für die komplette Supply Chain in der Fertigung von Komponenten und Baugruppen”.

URL: www.fertigungs.team
Hashtags: #B2B #Software
Ort: Erfurt
Gründer: Stephan Schulz, Marcel Jaeschke

Carwondo
Das Team hinter Carwondo will den digitalen Automobilvertrieb voranbringen. Händler können auf der neuen Plattform verfügbare Lager- und Jahreswagen anbieten und Kunden auf Hauspreise sowie Sonderrabatte und -konditionen hinweisen. Das Startup wird von Niklas Mocker und Tim Göhner geführt.

URL: www.carwondo.de
Hashtags: #E-Commerce #Preisvergleich
Ort: Ofterdingen
Gründer: Niklas Mocker, Tim Göhner

Project Insurio
Auf der Website von Project Insurio heißt es: “Wir bieten die perfekte Versicherung für Dein Unternehmen: Einfach, schnell, zuverlässig – und 100% digital”. Das InsurTech aus dem Hause Rocket Internet wird von Alexander Le Prince, Iven Schorr und Johannes Breulmann vorangetrieben.

URL: www.project-insurio.de
Hashtags: #InsurTech
Ort: Berlin
Gründer: Alexander Le Prince, Iven Schorr, Johannes Breulmann

Avi Medical
In München entsteht derzeit Avi Medical. “We are on a mission to elevate the patient experience and provide the best possible primary care by combining technology with a human touch”, heißt es auf der Website. Hinter dem jungen Startup stecken Vlad Lata und Christoph Baumeister.

URL: www.avimedical.com
Hashtags: #eHealth
Ort: München
Gründer: Vlad Lata, Christoph Baumeister.

Blanket
Blanket, ein Ableger von Covomo, bringt sich als “volldigitale Fahrrad- und E-Bike-Versicherung” in Stellung. “Die Kombination aus kurzen Vertragslaufzeiten und Baukastenprinzip bei der Tarifwahl ermöglicht das Zusammenstellen eines maßgeschneiderten Versicherungsschutzes”, verspricht die Jungfirma.

URL: www.digitalblanket.com
Hashtags: #InsurTech
Ort:Frankfurt am Main
Gründer: Eberhard Riesenkampff, Simon Nörtersheuser

smart meals
Das Mannheimer Startup smart meals liefert “leckere und gesunde Mahlzeiten bis vor die Haustür”. Die Jungunternehmer haben ihr Modell dabei auf die Corona-Krise abgestimmt. Sie schreibe: “Ideal für Menschen in Quarantäne oder Hausarrest. Die Mahlzeiten werden frisch zubereitet und am selben Tag verschickt”.

URL: www.smart-meals.de
Hashtags: #Food #Liederdienst
Ort: Mannheim
Gründer: Jeffrey Jampoh

Taxel
Das junge Braunschweiger Startup Taxel tritt an, um “eine direkte Verbindung von Steuerung und Gestensemantik zu schaffen und damit die Bedienung von Geräten und Maschinen einfacher, sicherer und intuitiver zu gestalten”. Das Projekt wird derzeit von Paula Ehrhardt, und Silvan Hübner vorangetrieben.

URL: www.taxel.info
Hashtags: #DeepTech #IndustrialTech
Ort: Braunschweig
Gründer: Paula Ehrhardt, Silvan Hübner

KinderBerlins
Wer KinderBerlins ansteuert, findet unter der Adresse einen Marktplatz für “nachhaltige und innovative Produkte”. “Unsere Grundidee war es, die Reichweiten vieler Startups auf einer Plattform zu verbinden und gemeinsam mehr zu erreichen”, teilen die Berliner Gründer, Daniel Bidlingmaier und Moritz Fränkel, mit.

URL: www.kinderberlins.de
Hashtags: #eCommerce #Nachhaltig
Ort: Berlin
Gründer: Daniel Bidlingmaier, Moritz Fränkel

Q-RATED
Die Schweizer App Q-RATED positioniert sich als “Radio-App für Musikliebhaber”.Künstler und Musikschaffende können über die App ihre eigenen Radiosender zusammenstellen. Hinter dem kostenlosen Musikangebot, das ohne Werbeunterbrechung und ohne Registrierung auskommt, steht der ehemalige Radio 24-Moderationsleiter Jan Müller.

URL: www.qrated.radio
Hashtags: #Musik #App
Ort: Zürich
Gründer: Jan Müller.

foldAI
foldAI entwickelt eine Industrie-4.0-Plattform für das Management klimawichtiger Ökosysteme. Sensoren überwachen dabei die Gesundheit und Resilienz von Wäldern. “Förster, Waldmanager und andere Akteure erhalten so ein klares Bild über den Zustand und mögliche Entwicklungen”, teilt die Jungfirma mit.

URL: www.fold.ai
Hashtags: #IndustrialTech #Klima
Ort: München
Gründer: Friedrich Förstner, Giovanni Carmantini

TippJetzt unseren Newsletter Startup-Radar abonnieren!

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): Shutterstock