Deal-Monitor Life Science-Marktplatz Zageno bekommt 8 Millionen

+++ Capnamic Ventures und Grazia Equity investieren 8 Millionen Dollar in Zageno, einen Online-Marktplatz für Life Science-Forschungsprodukte. Das junge Unternehmen verbindet Wissenschaftler, Forschungsinstitute und Biotech-Hersteller miteinander. #StartupTicker
Life Science-Marktplatz Zageno bekommt 8 Millionen

+++ Capnamic Ventures und Grazia Equity investieren 8 Millionen Dollar in Zageno, einen Online-Marktplatz für Life Science-Forschungsprodukte. Das junge Unternehmen verbindet Wissenschaftler, Forschungsinstitute und Biotech-Hersteller miteinander. “Zageno ist fantastisch. Es hat die Spielregeln verändert und hilft der Life-Science-Branche erfolgreicher zu werden”, sagt Alec Rauschenbusch von Grazia Equity. Das Start-up, das 2015 gegründet wurde, beschäftigt in Boston (USA) und Berlin 35 Mitarbeiter. Zageno wird von Kilian Veer, David Pumberger und Florian Wegener geführt.

+++ Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

ds-startupticker-fernsehtur
Social Media-Tipp: ds gibt’s auch bei Facebook, Xing, Twitter, Instagram.

Foto (oben): Shutterstock

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

Aktuelle Meldungen

Alle