Lesenswert Gründer aus Berlin wollen in London überzeugen

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.
Gründer aus Berlin wollen in London überzeugen

Mit der Rubrik Lesenswert bietet deutsche-startups.de in Kurzform einen schnellen Überblick über aktuelle Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Web- und Gründergeschichten, die andere deutsche und englischsprachige Medien oder Blogs verfasst und veröffentlicht haben. Den kompletten Artikel gibt es dann nur auf den jeweils verlinkten Medien aus aller Welt.

London
Wie Berliner Gründer in London um Investoren werben
Gründer aus Berlin wollen in London Investoren von sich überzeugen. Denn: Die Briten stecken jährlich 1,1 Milliarden Euro in Start-ups. Ein Besuch vor Ort.
Tagesspiegel

Anzeige
Mitarbeiter gesucht? Jetzt Stellenanzeige bei ds schalten!
Mit unserer Stellenbörse wollen wir Ihnen helfen, die richtigen Leute auf Ihre Firma aufmerksam zu machen. Jede Anzeige läuft 30 Tage und kostet im Standard-Paket 149 Euro. Hier entlang zu unserer Startup-Jobbörse

Oliver Samwer
Oliver Samwer: „Ist die Idee groß genug?”
Think big, presented by Oliver Samwer: Auf der Gründerkonferenz „IdeaLab“ an der WHU wirbt der Rocket-Chef dafür, nur Ideen zu entwickeln, die skalierbar sind.
WiWo Gründer

Jet.com
Marktplatzkonzepte: Das neue Klubmodell
Jet.com und Crowdfox erfinden gerade das Marktplatzkonzept neu: Kunden bezahlen Mitgliedsbeiträge und sichern sich so billige Preise. Die Start-ups setzen dabei jedoch auf unterschiedliche Strategien.
IWB

Unternehmensvideos
10 Tipps für erfolgreiche Unternehmensvideos
Vor kurzem zeigte Matthias Michael, Reputations- und Krisenberater bei FleishmanHillard, auf HORIZONT Online die häufigsten Fehler bei der Konzeption und Erstellung von Unternehmensfilmen auf. In der Fortsetzung erklärt er, wie man es besser machen kann.
HORIZONT

Content Marketing
Sascha Pallenberg über Content-Marketing und Bloggen
Seine Fans feiern ihn für seine konsequente Art, Missstände anzuprangern, und für den direkten Dialog mit seinen Lesern. Seinen Blog Mobilegeeks, auf dem er sich mit den aktuellen Entwicklungen auf dem Markt für Mobile Computing befasst, betreibt er aus Taipeh. Sascha Pallenberg (43) zählt zu den bekanntesten deutschsprachigen Tech-Bloggern.
OSK

deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook, Twitter, Google+ und Pinterest. Sie können außerdem unseren brandheißen RSS-Feed oder unseren täglichen Newsletter abonnieren.

Foto: Morning Coffee from Shutterstock