Jetzt @b_to_v, @Mpolzin, @sascha_p, @klischka und @JanAlberti79 folgen

Twitter hinkt in Deutschland in Sachen Massenwahrnehmung leider noch immer hinterher. Ein Grund dafür: Viele Menschen wissen nicht worüber sie in Kurzform berichten bzw. wem sie überhaupt folgen sollen. deutsche-startups.de, bei Twitter als […]
Jetzt @b_to_v, @Mpolzin, @sascha_p, @klischka und @JanAlberti79 folgen

Twitter hinkt in Deutschland in Sachen Massenwahrnehmung leider noch immer hinterher. Ein Grund dafür: Viele Menschen wissen nicht worüber sie in Kurzform berichten bzw. wem sie überhaupt folgen sollen. deutsche-startups.de, bei Twitter als @DStartups unterwegs, empfiehlt deswegen im Rahmen des #followfriday immer wieder folgenswerte Accounts bei Twitter bzw. weist auf neuen Twitteraccounts hin. Viel Spaß beim Folgen!

b-to-v Partners AG / @b_to_v
b-to-v Partners is a network of entrepreneurial private investors investing in growth companies with promising and scalable business models.

Malte Polzin / @Mpolzin
Consultant / Partner bei @carpathia_ch – Ex Brack.ch CEO und schreibt über Commerce mit E- M- und Social vorneweg und bloggt zu selten auf http://www.polzin.ch

Sascha Pallenberg / @sascha_p
Techblogger travelling between Taiwan,the US and Europe. In addition to this Sascha provides keynote addresses and is just Gung-ho about technology

Konrad Lischka / @klischka
Autor, Journalist, stv. Ressortleiter Netzwelt bei Spiegel Online – das hier ist mein privater Twitter-Account

Jan Alberti / @JanAlberti79
Investment Manager @ bmp AG | #vc / supported 60+ #startups (#digital, #science) | #Ad-Tech, #Video, #BigData, #SaaS, #Mobile | media, tech, sports, cars

Unsere Empfehlungen sind rein subjektiv, die Reihenfolge ist zudem total beliebig und stellt keine Rangliste dar. Wir freuen uns über Ergänzungen in Sachen folgenswerte Twitteraccounts in den Kommentaren unter diesem Artikel. Wir sehen uns auf Twitter: @DStartups.

Im Fokus: Weitere folgenswerte Menschen gibt es in unserem großen FollowFriday-Special

Foto: istockphoto

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

  1. Pingback: Teuer ist das neue billig – #StartupTicker #11 (11.9.) :: deutsche-startups.de

Aktuelle Meldungen

Alle