Lesenswert: chocri, Coca-Cola, Stephan Uhrenbacher, Westwing, Google+, Berlin

Mit der Rubrik Lesenswert bietet deutsche-startups.de in Kurzform einen schnellen einen Überblick über aktuelle Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Web- und Gründergeschichten, die andere deutsche und englischsprachige Medien oder Blogs verfasst […]
Lesenswert: chocri, Coca-Cola, Stephan Uhrenbacher, Westwing, Google+, Berlin

Mit der Rubrik Lesenswert bietet deutsche-startups.de in Kurzform einen schnellen einen Überblick über aktuelle Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Web- und Gründergeschichten, die andere deutsche und englischsprachige Medien oder Blogs verfasst und veröffentlicht haben. Den kompletten Artikel gibt es dann nur auf den jeweils verlinkten Medien aus aller Welt.

chocri, Coca-Cola
chocri übernimmt Personalisierung für Coca-Cola
chocri übernimmt Personalisierung für Coca-Cola Personalisierung gibt es jetzt auch bei Coca-Cola. Jedoch nicht von Coca-Cola selbst. Die Arbeit macht das Team von chocri, einem Berliner StartUp für individuelle Schokolade. Wie und warum beantwortet uns Michael Bruck.
Egoo

Anzeige
* Mitarbeiter gesucht? Mit unserer Stellenbörse Startup-Jobs wollen wir Ihnen helfen, die richtigen Leute auf Ihre Firma aufmerksam zu machen. Die Stellenanzeige einfach in unser Formular eintragen und abschicken. Jede Anzeige läuft 30 Tage und kostet momentan 150 Euro. Da wir mit kalaydo.de kooperieren erscheinen Ihre Stellenanzeigen – ohne weitere Kosten – auch in einem der größten regionalen Anzeigenportale. So erreicht jede Anzeige noch mehr Menschen, die einen Job suchen. Hier entlang zu unserer Startup-Jobbörse

Stephan Uhrenbacher
“Wir würden gern mehr Steuern zahlen”
New York, Barcelona, Paris, Berlin: Rund um den Globus regt sich heftiger Widerstand gegen die private Vermietung von normalen Wohnungen an Touristen. Stephan Uhrenbacher, Chef des Vermittlungsportals 9flats, nennt im Interview einen ungewöhnlichen Kompromissvorschlag.
manager magazin online

Westwing
Westwing freut sich über 175 Mio. Dollar Umsatz im Jahr
Westwing gibt erstmals Einblicke in die Geschäftszahlen. Der Shoppingclub für Heim und Wohnen sieht sich bei einem “annualisierten Umsatz” von 175 Mio. Dollar (rd. 135 Mio. Euro) auf einem guten Weg zum Break-Even (PDF).
Exciting Commerce

Google+
Google+ Isn’t A Social Network — It’s The Matrix
In The Matrix, the hacker Neo discovers how the world is keeping track of what he does. Google+ likes to do the same.
Business Insider

Berlin
Berlin’s Network Effect Will Make It A Global Startup Center
Throw a dart at a map. There’s a pretty good chance it’ll hit near someplace hoping to become the “next Silicon Valley.” I’d bet on Berlin.
TechCrunch

deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook, Twitter, Google+ und Pinterest. Sie können außerdem unseren brandheißen RSS-Feed oder unseren täglichen Newsletter abonnieren.

Aktuelle Meldungen

Alle