Hausbesuch bei Coupies

In einem wunderschönen Büro in Köln sitzt die mobile Rabattplattform Coupies (www.coupies.de). In dem kleinen Büro hat sich ein Architekt offenbar einen großen Traum erfüllt. Die Coupies-Mannschaft fühlt sich in dem Bürotraum sichtlich […]
Hausbesuch bei Coupies

In einem wunderschönen Büro in Köln sitzt die mobile Rabattplattform Coupies (www.coupies.de). In dem kleinen Büro hat sich ein Architekt offenbar einen großen Traum erfüllt. Die Coupies-Mannschaft fühlt sich in dem Bürotraum sichtlich wohl. Auffallend sind die vielen roten Elemente, die vielen Kunstwerke – und Kölsch sowie ein wenig Karneval gibt es selbstverständlich auch. Einige Eindrücke in unserer Fotogalerie.

Mit der Coupies-App kann jeder Smartphone-Besitzer Coupons in seiner Nähe aufstöbern. Hat man ein Angebot gefunden, muss man den entsprechenden Coupon nur noch auswählen und an der Kasse vorzeigen – schon wird der Rabatt gewährt. Gesellschafter von Coupies ist unter anderem dw capital, die Beteiligungsgesellschaft der denkwerk Gruppe. So ist es auch kein Wunder, dass das Start-up in direkter Nachbarschaft zum Investor sitzt.

Artikel zum Thema
* Content und Coupons: Wann Mobile Advertising eine Zukunft hat
* denkwerk steigt bei Coupies ein
* Barcode-Scans und Gutschein-Coupons: Wie sich der Handel für Mobile Commerce rüstet
* Rabattplattform Coupies setzt auf mobile Gutscheine

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.