Sehenswert: Jörn Kunst von SpreadBooster im Interview

Luupo-Gründer Jörn Kunst spricht im Interview mit TiburonTV über sein neues Projekt SpreadBooster (www.spreadbooster.de). Auch bei SpreadBooster geht es darum, Produkte in amerikanischer Manier zu versteigern. Kunden kaufen virtuelle Einsätze und setzen sie […]

Luupo-Gründer Jörn Kunst spricht im Interview mit TiburonTV über sein neues Projekt SpreadBooster (www.spreadbooster.de). Auch bei SpreadBooster geht es darum, Produkte in amerikanischer Manier zu versteigern. Kunden kaufen virtuelle Einsätze und setzen sie auf einen Artikel, um sich den reduzierten Preis anzusehen – bis einer zuschlägt oder das Angebot endet.

Artikel zum Thema
* Bei SpreadBooster fallen die Preise

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.