Lesenswert: IVW-Zahlen, Google Buzz, Sponsorpay, GratisPay, Penny Auctions, The European

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform. Die meistbesuchten Websites – 1/2010 Nach dem Klickschwachen Dezember haben die Online-Anbieter des Landes wieder Grund zur Freude. Im Januar stiegen bei allen zehn Top-Angeboten […]

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform.

Die meistbesuchten Websites – 1/2010
Nach dem Klickschwachen Dezember haben die Online-Anbieter des Landes wieder Grund zur Freude. Im Januar stiegen bei allen zehn Top-Angeboten die Besucherzahlen wieder – teilweise sogar zweistellig. Einen unglaublichen Lauf hat weiter das soziale Netzwerk wer-kennt-wen. 186,5 Millionen Visits bedeuten nicht nur ein Plus von 10,37 %, sondern auch das beste Ergebnis aller Zeiten.
betabuzz

Google plant Frontalangriff auf Facebook und Co.
Google wildert im Revier von Facebook und Twitter: Der Web-Gigant verkündet einen Relaunch von Google Mail, der den Post- zum Universaldienst macht und alles verbindet, was der Konzern zu bieten hat. Der Buzz-Dienst bietet Social-Networking in Echtzeit und bringt die Konkurrenz in Zugzwang.
Spiegel Online

SponsorPay Buys European Offers Rival GratisPay
Competition among Europe-based advertising offers companies has been getting more intense, and now consolidation is happening. SponsorPay, a German company that came out of stealth mode in August, has acquired German rival GratisPay. Part of the goal is to consolidate big European game publisher clients; while SponsorPay has been working with GameForge, Cafe.com, and Frogster, GratisPay had others, like Bigpoint.
Inside Facebook

Vorsicht, Abzock-Auktionen!
Die Verbraucherzentrale NRW warnt vor so genannten “Erlebnisauktionen”, bei denen beispielsweise für jedes Gebot abkassiert wird. Zahlen muss hier jeder, Schnäppchen machen aber die wenigsten. Nur ein Gewinner steht fest: der Betreiber des Auktionshauses. Als “erste Adresse für Schnäppchen” feiert sich Dealstreet. Per Fernsehwerbung buhlt auch Snipster um Kunden.
n-tv.de

Debatten-Portal beruft kaufmännischen Geschäftsführer: Radke plant Veranstaltungen für “The European”
Das Online-Magazin “The European” legt sich mit Boris Radke, 29, einen kaufmännischen Geschäftsführer zu. Zudem ist Radke Gesellschafter des Unternehmens. Der Netzwerk-Spezialist und Event-Entwickler soll das Veranstaltungsgeschäft unter der Marke “The European” aufbauen. So lädt das Magazin unter dem Titel “Next Generation” anlässlich der diesjährigen Berlinale am 18. Februar 2010 gemeinsam mit dem Sponsor BMW ins Hotel Hyatt am Potsdamer Platz.
kress.de

Fehler bei der Vermarkterauswahl können das vorzeitige Ende bedeuten
Jan Schlüter, Geschäftsführer der Beratungsgesellschaft Mediakraft, spricht im Interview über die Online-Werbetrends der kommenden Jahre, die Preisentwicklung von Werbebanner und worauf Website-Betreiber bei der Auswahl ihres Online-Vermarkters achten sollten.
onpulson

Seit Mai 2009 schreibt Yvonne für deutsche-startups.de Gründerportraits, Start-up-Geschichten und mehr – ihre besondere Begeisterung gilt Geschäftsideen mit gesellschaftlich-sozialer Relevanz. Sie tummelt sich auch im Ausland – immer auf der Suche nach spannenden Gründerpersönlichkeiten und Geschäftsideen.