Kurzmitteilungen: SellTrades, africa-trekking.com, Interessen-Netzwerk.de, 12designer.com

Aktuelle Neuigkeiten aus der Internetwelt in Kurzform. * Von Anlegern für Anleger: Die Serviceplattform SellTrades (www.selltrades.de) dokumentiert die Strategien von Anlageberatern, so dass potentielle Käufer diese objektiv vergleichen und entsprechend persönlicher Bedürfnisse wie […]
Kurzmitteilungen: SellTrades, africa-trekking.com, Interessen-Netzwerk.de, 12designer.com

Aktuelle Neuigkeiten aus der Internetwelt in Kurzform.

* Von Anlegern für Anleger: Die Serviceplattform SellTrades (www.selltrades.de) dokumentiert die Strategien von Anlageberatern, so dass potentielle Käufer diese objektiv vergleichen und entsprechend persönlicher Bedürfnisse wie Anlagehorizont oder Risiko auswählen können. Mitglieder können selbst kostenfrei virtuelle Depots anlegen und anderen Mitgliedern zum Abonnement anbieten. SellTrades berechnet dabei den objektiven Erfolgsparameter eines Depots. Das Unternehmen arbeitet unabhängig von Banken und Finanzinstituten: “Einziger Zweck von SellTrades ist die Bereitstellung von Handelsstrategien für potentielle Investoren und die Überprüfung des Erfolges dieser Angebote durch statistische Parameter”, heißt es auf der Plattform.

Anzeige
optimalprint.de – Es ist bald wieder soweit, die Branche trifft sich in Köln zur Online Marketing Messe am 23. Und 24. September. Haben Sie dabei an Ihre Druckmaterialien gedacht? Sind ihre Visitenkarten noch aktuell? Brauchen Sie noch neue Flyer oder Broschüren? deutsche-startups.de-Leser profitieren von unserem Messeangebot. Für Sie bei optimalprint.de gibt es 100 Visitenkarten GRATIS (hochwertiges 300g Papier – keine Eigenwerbung) und 5€ RABATT mit dem Gutscheincode 5Euro8 bei einem Mindestbestellwert von 20€.

* Im Dschungelfieber: Die Reiseplattform africa-trekking.com (www.africa-trekking.com) präsentiert Reiseangebote auf dem “schwarzen Kontinent”. Als Anbieter konnte Gründer Dirk Christian Loew bisher Wikinger Reisen, SKR, wandern.de und Berge+Meer gewinnen. Safarifreunde können passende Angebote nach Reiseland oder Veranstalter suchen, Unentschlossene nutzen den Zufallsgenerator. Außerdem finden Afrika-Reisende Infos zu Ländern, sinnvoller Ausrüstung und Gesundheitsvorkehrungen und haben die Möglichkeit, Reiseberichte sowie Fotos auszutauschen.

* “Oldies” aufgepasst: Mit Interessen-Netzwerk.de (www.interessen-netzwerk.de) geht eine Interessenscommunity für 30 – 50jährige an den Start. Nutzer der Plattform können sich sich über interessensbasierte Neuigkeiten und Trends austauschen, sich vernetzen und organisieren. Auch Unternehmen haben die Möglichkeit, sich auf diesem Weg zu präsentieren. Zur Verfügung stehen aktuell über 1.600 Interessensgebiete, die systematisch geordnet sind. Interessierte können sich auch ohne Registrierung im Sozialen Netzwerk Infos zu bestimmten Themen holen.

* Der Kreativ-Marktplatz 12designer.com (www.12designer.com) erweitert sein Angebot um das Segment Namensfindung. Junge Unternehmen können auf der Suche nach einen Namen für das eigene Unternehmen oder ein neues Produkt ab sofort die Hilfe der 1.200 Mitglieder des Marktplatzes in Anspruch nehmen. “Um der Konkurrenz den Zugriff auf die Ideenfindung zu verwehren, finden Namensfindungs-Projekte immer unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt und auch die teilnehmenden Designer können nur ihre eigenen Vorschläge betrachten”, sagt Gründer Gideon Lehmann. Unter allen Lesern von deutsche-startups.de, die sich bis Ende August über diesen Link registrieren, verlost 12designer fünf Gutscheine im Wert von 50 Euro für ein Namensfindungs- oder Logoprojekt.

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.