Die Woche im Rückblick 46/2008

Für November ist es eindeutig zu warm in Berlin. Trotzdem lässt sich die ds-Redaktion bereits allerfeinsten Lebkuchen aus Nürnberg schmecken. Übrigens: In sechs Woche ist Weihnachten. Schon jemand Geschenke gekauft? Artikel der Woche […]

Für November ist es eindeutig zu warm in Berlin. Trotzdem lässt sich die ds-Redaktion bereits allerfeinsten Lebkuchen aus Nürnberg schmecken. Übrigens: In sechs Woche ist Weihnachten. Schon jemand Geschenke gekauft?

Artikel der Woche
Das traurige Ende des dezentralen Downloaddiensts Kazzong interessierte unsere Leser in der vergangenen Woche am meisten. Kein anderer Artikel sammelte mehr Klicks ein. Dicht hinter dem Kazzong-Artikel folgt “CaptchaAd verknüpft Spam-Schutz mit Online-Werbung“. Mit fast 30 Kommentaren ist dieser Beitrag auch der meistkommentierte der Woche.

Kommentar der Woche
Wie bereits erwähnt gab es um das CaptchaAd-Konzept eine größere Diskussion. Einige Auszüge: “Grundsätzlich erstmal ne coole Sache, da man ja fast aktiv die Werbebotschaft auslöst. Problematisch finde ich, dass man dabei von der eigentlichen Aktion abgelenkt wird”, schreibt Thomas. Ein Leser mit dem Pseudonym breaktheline ergänzt: “An sich eine super Idee – das Problem wird nur sein, dass jeder halbwegs benutzerfreundliche Captcha auch irgendwann von den Spambots ausgehebelt wird und damit seinen Zweck nicht mehr erfüllt. Besonders Lösungen für die Massen sind besonders gefährdet, auch wenn sie noch so gut sind.” Und Sascha schreibt: “Wenn ich jetzt die Frage beantworten sollte wieviele Getränkeflaschen eines Brauseherstellers ich in der Werbung gesehen hab, dann würdet ihr das hier nicht lesen.”

Bild der Woche
Ein Mann in rot ist unserer Bild der Woche. Kein anderes Bild auf unserem “Hausbesuch bei beschenkmich” wurde häufiger angeklickt. Dicht auf den Fersen ist diesem Foto ein ganz normales Bürofoto.

Suchbegriff der Woche
An der Spitze der Suchbegriffscharts steht schon wieder “wer kennt wenn”. Kein anderer Begriff führte in den vergangenen sieben Tagen mehr Suchmaschinennutzer auf unsere Seite. Auf den weiteren Plätzen: “smava”, “about change ventures” und “soziale netzwerke”.

Anruf der Woche
Der komische Anruf der vergangenen Woche hat sich geklärt: Bei marcophono findet sich besagter Telefonstreich. Wir danken Michael für die Aufklärung.

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.