Startup-Barometer 6/2008

Neuer Monat, neues Barometer. Wie immer listet das Startup-Barometer die meist geklickten und somit meist gelesenen deutschen Start-ups auf unseren Seiten im vergangenen Monat auf. Grundlage für die Berechnung dieser Klickparade sind unsere […]

Neuer Monat, neues Barometer. Wie immer listet das Startup-Barometer die meist geklickten und somit meist gelesenen deutschen Start-ups auf unseren Seiten im vergangenen Monat auf. Grundlage für die Berechnung dieser Klickparade sind unsere Statistiken bei Google Analytics sowie die Anzahl der Suchanfragen auf deutsche-startups.de. Die aktuelle Hitliste berücksichtigt das Datenmaterial von Anfang bis Ende Juni.

Nur zwei Start-ups konnten ihren Top-Platz im vergangenen Monat verteidigen: Das Social Network wer-kennt-wen.de (wer-kennt-wen.de) landete auf dem dritten und die Spiel- und Lernplattform Panfu.de (www.panfu.de) auf dem siebten Platz. Panfu.de ist nun schon seit Dezember des vergangenen Jahres ununterbrochen in den Top Ten vertreten. wer-kennt-wen.de ist seit Februar dieses Jahres zum vierten Mal dabei. Die Personen-Suchmaschine yasni.de (www.yasni.de) musste die Top Ten dagegen nach mehreren Monaten Dauerpräsenz räumen. Auf dem ersten Platz steht mit autoaid.de (www.autoaid.de), einer Bewertungsplattform für Autowerkstätten, eine echte Überraschung. Ursache für diese gute Platzierung ist ein TV-Bericht, in dem autoaid.de genannt wurde. Darauf suchten unzählige Nutzer im Web nach Informationen über den Dienst.

Die gefragtesten deutschen Start-ups im Juni

1. autoaid.de (-)
2. Bigpoint (-)
3. wer-kennt-wen.de (2)
4. mymuesli (-)
5. sevenload (-)
6. schueler.cc (-)
7. Panfu.de (3)
8. toksta (-)
9. bloomstreet (-)
10. sportme (-)

Artikel zum Thema
* Startup-Barometer 5/2008
* Startup-Barometer 4/2008
* Startup-Barometer 3/2008
* Startup-Barometer 2/2008
* Startup-Barometer 1/2008
* Startup-Barometer 12/2007
* Startup-Barometer 11/2007

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

  1. Oh – dann ist der Wettbewerb aber härter geworden … wir haben nämlich im Juni mehr Klicks von deutsche-Startups.de zu yasni.de als im April und Mai gehabt …

    Aber wir holen uns die Nr. 1 schon wieder ;-)

  2. Trackt Ihr auch die ausgehenden Links? ;-)

Aktuelle Meldungen

Alle