Bookya

LSL-Gruppe beerdigt bookya

LSL-Gruppe beerdigt bookya
Sonntag, 29. Juli 2012 Alexander Hüsing

Anfang 2010 übernahm die Leipziger LSL-Gruppe, die Unternehmen, Bibliotheken und Behörden mit Literatur aller Art (Bücher, eBooks, Zeitschriften) beliefert, bookya (www.bookya.de), einen Online-Marktplatz für studentische Bücher. Die 2007 gestartete Bücherbörse konnten Studierende kostenlos […]

LSL-Gruppe übernimmt bookya

LSL-Gruppe übernimmt bookya
Freitag, 5. März 2010 Alexander Hüsing

Um bookya (www.bookya.de), einen Online-Marktplatz für studentische Bücher, ist es schon recht lang sehr ruhig geworden. Unser letzter Artikel stammt aus dem Februar 2008: Damals legten sich Julian Bez und Norman Egli, die […]

Anzeige

bookya setzt auf Neuware

Dienstag, 26. Februar 2008 Alexander Hüsing

Julian Bez und Norman Egli von bookya (www.bookya.de) legen sich ein weiteres Standbein zu. Studierende können über das Investment von Holtzbrinck Ventures (auch an deutsche-startups.de beteiligt) ab sofort nicht mehr nur kostenlos Bücher […]

Startup-Barometer 10/2007

Montag, 5. November 2007 Alexander Hüsing

Neuer Monat, neues Barometer. Wie immer listet das Startup-Barometer die meist geklickten und somit meist gelesenen deutschen Startups auf unseren Seiten im vergangenen Monat auf. Grundlage für die Berechnung dieser Klickparade sind unsere […]

Holtzbrinck steigt bei bookya ein

Dienstag, 16. Oktober 2007 Christina Cassala

Bereits seit März dieses Jahres ist mit bookya eine Web-2.0 Bücherbörse von Studenten für Studenten online. Studenten können dort nach einer kostenlosen Registrierung ihre Studienbücher gebührenfrei kaufen und verkaufen – idealerweise an der […]

Semester-Books verkauft Bücher

Dienstag, 7. August 2007 Alexander Hüsing

Anfang September erblüht “Semester-Books“. Zumindest wenn alles glatt läuft. “Zurzeit befindet sich die Homepage in der Test-Phase”, sagt Kreshnik Myftari. Gemeinsam mit Alexander Pelz hat er sich den lokalen Marktplatz für studentische Literatur […]