Anleitung und Leitfaden Sketchnotes: So hält man seine Gedanken grafisch fest

Sketchnotes sind eine grandiose Art, um Struktur in seine Aufzeichnungen zu bekommen. Im Gegensatz zu üblichen Notizen sind Sketchnotes meist nicht linear strukturiert. Und keine Angst: Man muss kein Zeichentalent sein, um Notizen als Sketchnotes festhalten zu können.
Sketchnotes: So hält man seine Gedanken grafisch fest

Auch im digitalen Zeitalter machen sich Menschen überall auf der Welt noch Notizen auf Papier. Meist sind diese Notizen wilde Textwüsten, von denen man die Hälfte am nächsten Tag kaum noch entziffern kann. Eine tolle und ansehnliche Methode, um Struktur in seine Aufzeichnungen – etwa bei Meetings oder Vorträgen – zu bekommen, sind Sketchnotes. Dahinter verbergen sich Notizen, die aus Text, Bild und Strukturen bestehen.

Das Wort Sketchnotes setzt sich zusammen aus Sketch und Note. Die Erstellung der grafischen Notizen nennt sich Sketchnoting oder Visual Note Taking. Im Gegensatz zu üblichen Notizen sind Sketchnotes meist nicht linear strukturiert. Und keine Angst: Man muss kein Zeichentalent sein, um Notizen als Sketchnotes festhalten zu können. Für den Anfang reichen zudem ein paar gewöhnliche Stifte.

Damit der Einstieg in die Welt der Sketchnotes gelingt, präsentiert deutsche-startups.de einige sehenswerte Präsentationen und Videos rund um das Thema Sketchnoting. Zum Start am besten einmal das Video “Sketchnotes für Einsteiger” ansehen. Dahinter verbirgt sich ein Workshops für Sketchnotes-Einsteiger. Zudem empfehlen wir den “Sketchnote Mini Workshop”

Sketchnotes für Einsteiger

Sketchnote Mini Workshop

Sketchnoting: 10 Tips to get Started

Digital Sketchnotes 101

Sketchnotes: what & why

Revolution from a cultural perspective

Das Sketchnote Handbuch

ds-sketchnoteDieses Buch ist auf jeden Fall das perfekte Buch für Sketchnote-Einsteiger. “Bei Sketchnotes geht es darum, zuzuhören und sinnvolle Ideen festzuhalten, und nicht darum, wie gut Sie zeichnen können”, schreibt Autor Rohde. Und Sketchnotes, also Kurznotizen, haben auf jeden Fall ihre Berechtigung! Wer das Werk gelesen hat, kann nach den vielen tollen Ratschlägen ohne Probleme selbst tolle und nützliche Sketchnotes zu Papier bringen und verfügt so immer über tolle Notizen.
Mike Rohde: “Das Sketchnote Handbuch: Der illustrierte Leitfaden zum Erstellen visueller Notizen”, mitp, 210 Seiten, 24,99 Euro.
Jetzt bei amazon.de bestellen (als Buch)

Foto: business, education, planning and people concept – close up of female hands with pencil, coffee and cookies drawing scheme to notebook on table from Shutterstock

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

Aktuelle Meldungen

Alle