3 neue Start-ups It’s Fashion, Baby: Indivist, Unique Belt, everysize

In unserer Rubrik “3 neue Start-ups” gibt es täglich neue Start-ups in Kurzform vor. Heute stellen wir drei neue Modebewusste Start-ups vor. Indivist, Unique Belt und everysize gehen an den Start. Unique Belt zum Beispiel, verhilft mit einem "Gürtel Designer" zum perfekten Gürtel.
It’s Fashion, Baby: Indivist, Unique Belt, everysize

Tagtäglich entstehen in Deutschland unzählige neue Start-ups – siehe auch unser Special Brandneue Start-ups. Leider können wir nicht alle neuen Start-ups in aller Ausführlichkeit vorstellen. In unserer Rubrik “3 neue Start-ups” gibt es deswegen täglich neue Start-ups und Internetprojekte aller Art in Kurzform.

Indivist macht Löcher und Signatur in die Jeans

Individuell: Das Mode-Start-up Indivist möchte seinen Kunden zu einer (endlich) passenden Jeans verhelfen. Mit dem Indivist-Konfigurator ist es möglich, Waschung, Farbe der Hose, Knöpfe und Nieten selbst zu gestalten. Besonders schön: Die Löcher können selbst platziert und gestaltet werden. Der Gründer Julian Dörr bietet diesen Service vorerst nur Männern an. “Frauenhosen sind für die Zukunft geplant. Zunächst wollen wir uns aber das Geschäft mit Herrenjeans fokussieren und ans Laufen bringen”, so Dörr. Um die Kundenzufriedenheit weiterhin zu steigern, gibt es die Hosen auch zum Anfassen – im Bikini Berlin. “In unserem Shop wird der Kunde die Möglichkeit haben die verschiedenen Schnitt anzuprobieren und seine ideale Größe zu finden”.

Unique Belt bietet richtig heiße Schnallen

Wandelbar: Einen passenden Gürtel zu finden, kann eine zeitintensive Angelegenheit werden. Mal gibt es den Wunschgürtel im Laden nicht in der richtigen Größe, mal findet man eine tolle Gürtelschnalle und dann stimmt die Farbe nicht. Milena Koch möchte diese Suche vereinfachen und bietet mit ihrem Start-up Unique Belt derzeit über 700 mögliche Kombinationen an, mit denen man seinen individuellen Gürtel einfach Zuhause am Computer gestalten und anschließend bestellen kann. Die Gürtel lässt Koch in ihrem Heimatland Polen fertigen: “Hier bekomme ich qualitative Vollledergürtel zu einem fairen Preis”, sagt sie. Davon profitieren auch die Käufer. Ein kompletter Gürtel kostet zwischen 19 und 35 EUR Euro, der Versand ist kostenlos.

everysize – Die Suchmaschine für Sneaker

Schuhtick: everysize ist die Sneaker-Suchmaschine, von Konsumenten, für Konsumenten. Der Gründer Denis Falkenstein ist selbst seit Jahren in der “Sneaker-Szene” unterwegs und gründete daher “aus eigener Not” das Stuttgarter Start-up. “Die Entstehungsgeschichte ist einfach erzählt: Wir waren lange selbst davon genervt, das halbe Internet durchsuchen zu müssen, um den eigenen Wunschschuh in der passenden Größe ausfindig zu machen. Schnell verliert man die Lust am Einkaufen, wenn man sich stundenlang von Shop zu Shop klickt, nur um zu erfahren, dass auch hier der Traumsneaker ausverkauft ist”, so Sneaker-Fan Falkenstein. “Wir wollten eine intelligente Produktsuchmaschine entwickeln, die eine Vielzahl von Sneaker-Stores durchsucht und Dir sagt, wo Du deine Schuhe in deiner Größe findest!”, verspricht das Unternehmen auf der Startseite.

Im Fokus: Artikel über taufrische Start-ups gibt es in unserem Special Brandneue Start-ups

Kennen Sie schon unseren #StartupTicker? Der #StartupTicker berichtet tagtäglich blitzschnell über die deutsche Start-up-Szene. Schneller geht nicht!

Foto: from Shutterstock

Conny Nolzen, geboren 1989, arbeitet seit September 2015 als Volontärin bei deutsche-startups.de. Die Hamburgerin konnte bereits, neben ihrer Tätigkeit als Pferdewirtin, verschiedene Start-ups mit kreativen Ideen unterstützen. Ihr besonderes Interesse galt hierbei den Gründerinnen der Szene. Erste journalistische Erfahrungen sammelte sie in der Nachrichtenredaktion eines Hamburger Radiosenders. Mit Conny kam auch der erste Bürohund zu ds - welcher (meistens) auf den Namen Emil hört.

Aktuelle Meldungen

Alle