Eventtipp Im März: MobileTech Conference und IoT Conference

Die MobileTech Conference und die Internet of Things Conference bieten vom 14. bis 17. März in München an vier Tagen ein spannendes Konferenz-Programm. International renommierte IT-Experten, wie Jessica Groopman, Pieter Hintjens oder Sascha Wolter, präsentieren Keynotes zu Mobile- und IoT-Trends.
Im März: MobileTech Conference und IoT Conference

Mobile Devices und das Internet der Dinge bestimmen mittlerweile einen großen Teil unseres alltäglichen Lebens und entwickeln sich nach wie vor in rasantem Tempo weiter. Die MobileTech Conference und die parallel stattfindende Internet of Things Conference präsentieren vom 14. bis 17. März in München ein viertägiges Konferenz-Programm.

Als Höhepunkte des Konferenz-Programms der MobileTech Conference und Internet of Things Conference vermitteln in den Keynotes erfahrene Spezialisten für mobile Anwendungen und vernetzte Produkte fortschrittliche Best Practices aus der Unternehmenspraxis. Der Gründer der ZeroMQ-Community und der iMatix Corporation Pieter Hintjens fordert in seiner Keynote „Growing the Internet of Things“ am Konferenz-Dienstag Software Entwickler auf, das Internet of Things als lebendes System zu verstehen.

In ihrer Keynote „Internet of Things: The new Frontier for Customer Engagement“ am Konferenz-Mittwoch wirft die leitende Analystin bei Harbor Research Jessica Groopman einen Blick auf die Kernpunkte nutzerortientierter IoT-Anwendungen. Am Konferenz-Dienstag diskutiert der Experte für geräteübergreifende IoT-Anwendungen Sascha Wolter von der Deutschen Telekom AG in seiner Keynote „Internet of Uncanny Things“, wie Designer und Entwickler ihrer Verantwortung hinsichtlich Sicherheit und Privatsphäre im Internet der Dinge gerecht werden.

Ergänzend zum Vortragsprogramm der MobileTech Conference und Internet of Things Conference, erwartet die Konferenzteilnehmer am 15. und 16. März eine begleitende Expo etablierter Unternehmen der IT-Industrie, die ihre Produkte und Services vor Ort präsentieren. Im Rahmen ausgewählter Abendveranstaltungen haben die Teilnehmer zudem die Möglichkeit, ihr berufliches Netzwerk in angenehmer Atmosphäre auszubauen und sich mit Konferenzsprechern, Vertretern der Industrie sowie anderen Besuchern zu aktuellen Themen auszutauschen.

Kennen Sie schon unseren #StartupTicker? Der #StartupTicker berichtet tagtäglich blitzschnell über die deutsche Start-up-Szene. Schneller geht nicht!

Foto: Mobile from Shutterstock

Aktuelle Meldungen

Alle