Lesenswert Handy statt Hormone: Über moderne Verhütung

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben
Handy statt Hormone: Über moderne Verhütung

Mit der Rubrik Lesenswert bietet deutsche-startups.de in Kurzform einen schnellen Überblick über aktuelle Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Web- und Gründergeschichten, die andere deutsche und englischsprachige Medien oder Blogs verfasst und veröffentlicht haben. Den kompletten Artikel gibt es dann nur auf den jeweils verlinkten Medien aus aller Welt.

Clue
Handy statt Hormone: Clue-CEO Ida Tin über Health Tracking & moderne Verhütung
Apple gehörte die Zyklus-Tracking-App Clue zu den Top-Apps des letzten Jahres. Auch im Google PlayStore landete Clue unter den Top Apps 2015. Auf der Slush Conference im November wurde die CEO hinter dem Service, Ida Tin, zum „Female Web Entrepreneur of the year“ gekürt. Wo es mit der App hingehen soll und wie moderne Verhütung aussieht, erklärt sie im Interview.
Wired

Anzeige
Mitarbeiter gesucht? Jetzt Stellenanzeige bei ds schalten!
Mit unserer Stellenbörse wollen wir Ihnen helfen, die richtigen Leute auf Ihre Firma aufmerksam zu machen. Jede Anzeige läuft 30 Tage und kostet im Standard-Paket 149 Euro. Hier entlang zu unserer Startup-Jobbörse

Joy Mangano
Film ab! In diesen Streifen geht’s um Gründertum
In dieser Woche läuft der Jennifer-Lawrence-Film „Joy” an, die Biografie der „Miracle Mop“-Erfinderin Joy Mangano. WiWo Gründer zeigt, welche Filme für Gründer noch sehenswert sind.
WiWo

FinTech 
Fintechs verändern die Finanzwelt
Instant Payment und Multikontenabfragen: Was alteingesessene Banken nicht schaffen, kriegen Fintech-Startups hin. Banken müssen umdenken. Gründen, Finanzrunden, Exit: Beinahe täglich werden neue Fintechs gegründet und andere verschwinden wieder oder werden aufgekauft.
golem

Berlin
Büroräume werden in Berlin knapp – und teuer
Die Mieten in Berlin sind in den vergangenen fünf Jahren um zwölf Prozent gestiegen. Kaum noch eine Büroimmobilie ist unvermietet.Immer wieder fordern Politiker aller Parteien, leer stehende Büroflächen in der Hauptstadt in Unterkünfte für die vielen Flüchtlinge umzuwandeln.
Berliner Morgenpost

Social Media
Berliner Start-ups wollen Nachbarn im Kiez vernetzen
Viele Berliner kennen ihre Nachbarn nicht – die Start-ups Nebenan.de und WirNachbarn.com wollen die Nachbarschaft wiederbeleben. Sie sind wie eine Art Facebook, aber nur für den Kiez. Und machen damit ein gutes Geschäft. Nebenan.de und WirNachbarn.com: Berliner Start-ups wollen Nachbarn im Kiez vernetzen.
Berliner Zeitung

deutsche-startups.de gibt es auch bei FacebookTwitterGoogle+ und Pinterest. Sie können außerdem unseren brandheißen RSS-Feed oder unseren täglichen Newsletter abonnieren.

Foto: Morning Coffee from Shutterstock

Conny Nolzen, geboren 1989, arbeitet seit September 2015 als Volontärin bei deutsche-startups.de. Die Hamburgerin konnte bereits, neben ihrer Tätigkeit als Pferdewirtin, verschiedene Start-ups mit kreativen Ideen unterstützen. Ihr besonderes Interesse galt hierbei den Gründerinnen der Szene. Erste journalistische Erfahrungen sammelte sie in der Nachrichtenredaktion eines Hamburger Radiosenders. Mit Conny kam auch der erste Bürohund zu ds - welcher (meistens) auf den Namen Emil hört.

Aktuelle Meldungen

Alle