"Die Höhle der Löwen" #dhdl Löwen versprechen “spannende Pitches und kuriose Ideen”

"Spannende Pitches und tolle, aber manchmal auch kuriose Geschäftsideen", verspricht Löwe Jochen Schweizer zur zweiten Staffel der Gründershow "Die Höhle der Löwen", die ab August bei VOX läuft. "Die zweite Staffel wird eine starke Version 2.0 sein!", sagt Frank Thelen, der auch wieder dabei ist.
Löwen versprechen “spannende Pitches und kuriose Ideen”

Ab dem 18. August ist wieder Löwenzeit bei VOX, dann startet die zweite Staffel der Gründershow “Die Höhle der Löwen” – siehe “Ab August gibt es wieder Die Höhle der Löwen“. Die Aufzeichnungen der jetzigen Staffel fanden bereits Anfang dieses Jahres statt. Die Jury bilden erneut: Vural Öger, Jochen Schweizer, Frank Thelen, Judith Williams und Lencke Steiner.

deutsche-startups.de traf im März während der Aufzeichnungsphase in Köln einige hoch motivierte Löwen, die heiß auf neue Deals waren. Die Stimmung während der Aufzeichnungen war toll und die Kandidaten heiß auf die Jury. Erstaunlich dabei: Einige Pitches liefen ununterbrochen durch. Die Gründer stellten ihre Idee vor, es ging dann alles nahtlos in die intensiven Gespräche mit der Jury über. Diese Präsentationen und Jurygespräche hätte man fast so senden können – wenn sie denn nicht so lange (30 Minten und länger) gedauert hätten. Während anderer Piches greift die Regie nur einmal kurz ein, etwa um einen Gründer ein paar Sätze wiederholen zu lassen, welche zuvor im Krach eines Gerätes untergegangen waren. Genauso muss die Jury hin und wieder einmal einige Sätze wiederholen, weil es beim ersten Mal nicht so gut klang. Einen ausführlichen Bericht zu unserem Setbesuch liefern wir aber noch nach.

Jetzt kommen erst einmal die Löwen zu Wort. Der TV-Sender VOX hat im Zuge der Ankündigung die Juroren kurz interviewt und dieses Material zur Verfügung gestellt. Es geht einmal um die Frage: “Was erwartet die Zuschauer in der zweiten Staffel?” und einmal um die Frage: “Was sind für Sie persönlich die größten Unterschiede zu Staffel 1?”. Hier die Anworten der Löwen.

Was erwartet die Zuschauer in der zweiten Staffel?

“Ganz viel Talent, tolle Gründer und Unternehmen, viele kuriose Ideen, mal ernste, mal gut aufgesetzte Löwen und vor allem: viel Spaß!”
Vural Öger

“Spannende Pitches und tolle, aber manchmal auch kuriose Geschäftsideen.”
Jochen Schweizer

“Für mich ist die Show ein eigenes Startup und bei einer 1.0 Version kann nicht alles perfekt sein. Die zweite Staffel wird eine starke Version 2.0 sein!”
Frank Thelen

“Ein womöglich noch spannenderer, besserer Mix an Geschäftsideen und Menschen, die sie präsentieren. Und – der Food-Bereich spielt eine noch größere und wichtigere Rolle als in Staffel 1.”
Judith Williams

“Wir Löwen fühlen den Kandidaten noch mehr auf den Zahn. Wir testen die Ideen, Produkte, Business Pläne auf Herz und Nieren. Da ist es in der zweiten Staffel zu vielen witzigen Situationen gekommen.”
Lencke Steiner

Was sind für Sie persönlich die größten Unterschiede zu Staffel 1?

“Dass sowohl wir Löwen, die Produzenten und Fernsehteams und auch die Gründer viel dazu gelernt haben. Letztere haben natürlich auch gesehen und analysiert, welche Fehler ihre Vorgänger aus der 1. Staffel gemacht haben. Das Niveau ist insgesamt dadurch viel höher!”
Vural Öger

“Wir haben alle dazu gelernt. Ob Löwe oder Gründer, alle treten professioneller auf. Am größten war der Unterschied bei den Gründern zu merken. Diese waren deutlich häufiger gut vorbereitet.”
Jochen Schweizer

“Gründer, die wirklich außergewöhnliche Produkte und Technologien präsentieren. Mehr Wettbewerb zwischen den ‘Löwen’. Und höhere Angebote und Investments der ‘Löwen’.”
Frank Thelen

“Ich denke, wir ‘Löwen’ sehen nach den Erfahrungen in der ersten Staffel dieses Mal ein wenig genauer hin, wir sind ‘geübter’ im Blick auf die Gründer und ihre Beweggründe in die Show zu kommen und wir wissen nach dem Abarbeiten der Deals in der letzten Staffel, was wir wirklich voranbringen können und wovon wir lieber die Finger lassen sollten – zumindest gilt das für mich persönlich.”
Judith Williams

“Die Kandidaten sind besser vorbereitet als noch in Staffel 1. Aber das ist auch logisch, weil sie mittlerweile wissen was auf sie zukommt. Die Kandidaten aus der 1. Staffel sind noch ins kalte Wasser gesprungen. Gefühlt haben sich auch noch mehr Frauen in den Löwenkäfig getraut, was mich persönlich freut. Und: Es sind mehr Deals zustande gekommen, die Bandbreite der vorgestellten Ideen ist noch größer geworden.”
Lencke Steiner

Die Höhle der Löwen: Alle Deals der Vox-Show

ds-loewen-deals

In der Höhle der Löwen suchen Gründer Geld. In dieser fotografischen Übersicht gibt es noch einmal alle Deals der ersten Staffel im Schnelldurchlauf. Hier zu den Deals der Löwen

Foto: VOX/Frank Hempel

Aktuelle Meldungen

Alle