Starker Partner für Food Express Delivery Hero steigt beim Delivery Service MyLorry ein

EXKLUSIV Delivery Hero investiert in MyLorry. Das Start-up betreibt mit Food Express einen Lieferservice für Restaurants, die sich keinen Außer-Haus-Service unterhalten. Die Abwicklung erfolgt auf Basis des MyLorry-Systems: Das Restaurant beauftragt einfach den nächstgelegenen Food Express-Fahrer.
Delivery Hero steigt beim Delivery Service MyLorry ein

Diese beiden Firmen passen doch gut zusammen: Delivery Hero, der sehr bekannte Liferdienstvermittler und MyLorry, ein Anbieter für lokale Sofortlieferungen, der mit Food Express sogar einen Lieferservice für Restaurants betreibt. Wohl deswegen ist Delivery Hero nach Informationen von deutsche-startups.de bei MyLorry eingestiegen. Das heldenhafte Berliner Unternehmen, das derzeit an die Börse drängt, sicherte sich 16 % am Sofortlieferer, der seinen Lieferservice für Restaurants, die sich keinen Außer-Haus-Service unterhalten, Ende des vergangenen Jahres startete. Gemeinsam mit Delivery Hero investierten auch etliche der bisherigen Business Angels erneut in das MyLorry-Team, das bereits am Microsoft Ventures Accelerator teilgenommen hat.

Zum Konzept von Food Express: Der Service kann bei Bedarf gebucht werden. Die Abwicklung erfolgt dabei auf Basis des digitalen Systems von MyLorry: Das Restaurant beauftragt per Knopfdruck den nächstgelegenen Food Express-Fahrer. Zum Konzept heißt es auf der Website weiter: “Warum muss eigentlich jedes Restaurant einen eigenen Lieferservice haben? Warum gibt es nicht einfach einen Service für alle? Das haben wir uns auch gefragt und so wurde die Idee zu Food Express geboren. Mit unserer Community von Food Express-Fahrern bieten wir Restaurants einen einzigartigen Service an. Anstatt eigene Lieferfahrer für die Auslieferung ihrer Speisen anzustellen, können diese einfach und flexibel bei Bedarf einen Food Express-Fahrer buchen”.

Klingt nach einer spannenden Ergänzung zum klassischen Delivery Hero-Konzept. Solche Randthemen zum Kerngeschäft dürften für Delivery Hero immer spannender werden, so kann das Unternehmen das ganze Ökosystem rund um Lieferdienste und Restaurants bedienen. Wie bei 9Cookies, ein Kassensystem für Restaurants und Lieferdienste. Im Sommer des vergangenen Jahres übernahm Delivery Hero das Unternehmen.

Nachtrag (31.3., 13:26 Uhr): Inzwischen ist der Deal offiziell. MyLorry teilt dies zur Beteiligung mit: “Delivery Hero erwirbt eine Minderheitsbeteiligung bei MyLorry für einen zweistelligen Millionenbetrag”.

Hausbesuch bei Delivery Hero

ds-hero-hb

ds-Haus- und Hoffotograf Andreas Lukoschek durfte sich bei Delivery Hero kürzlich noch einmal ganz genau umsehen. Er fand selbstverständlich viele Pizzakartons und viele Superhelden. Einige Eindrücke unserer Fotogalerie.

Passend zum Thema: “Rocket Internet erwirbt weitere Delivery Hero-Anteile

Im Fokus: Alle Finanzspritzen und Exits in der Internetbranche gibt es in unserem Deal-Monitor

Foto: Food Express

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

Aktuelle Meldungen

Alle