#StartupTickerHamburg #1 Hackathon, Webfuture Award-Sieger, WordCamp und mehr

Hamburg hat eine sehr lebendige Szene rund um Start-ups und die Digitalwirtschaft. In loser Reihenfolge veröffentlichen wir im #StartupTickerHamburg aktuelle News, Events, Fundstücke, Personalien… – sofern es uns denn auf den Schreibtisch flattert. Wir freuen uns über Input.
Hackathon, Webfuture Award-Sieger, WordCamp und mehr

Im ersten #StartupTickerHamburg gibt’s Infos zu 2 spannenden Events für Coder, 2-mal geht’s um glückliche Sieger, einmal um eine taufrische Kooperation und drei, nein vier Neugründungen freuen sich auf die geschätzte Aufmerksamkeit unserer Leser:

Projekt Collins veranstaltet 2-tägiges Hackathon für ABOUTYOU-Developer

Tarek Müller, CEO vom Projekt Collins schreibt auf Facebook: “Ihr habt Ideen, wie man Mode besser verkaufen kann und möchtet diese auf einer einfachen Infrastruktur umsetzen? Dann schaut doch mal ins ABOUT YOU Developer Center“.

ABOUTYOU veranstaltet im betahaus Hamburg am 14. und 15. Juni ein 2-tägiges Hackathon dazu. Tickets gibt’s über Xing-Events.


Webfuture Award 2014 – Die Sieger stehen fest

Am 20.05.2014 wurden aus den 10 Finalisten die Sieger des diesjährigen Webfuture Award gewählt, der dieses Jahr erstmal von nextMedia.Hamburg veranstaltet wurde.

Gewonnen hat Familonet, zweiter und dritter Sieger wurden Wundercar und courtag.io. Herzlichen Glückwunsch!

Sina Gritzuhn von Hamburg-Startups hat einen ausführlichen Nachbericht mit über 50 Fotos veröffentlicht – kommentierten Fotos, wodurch man so manchem Namen der Hamburger Start-up-Szene endlich mal ein Gesicht zuordnen kann.


SessionLine ist live

Das Freizeit-Portal für Hamburg SessionLine ist seit 30.04. live. Mit iOS- und Android-App.


Das diesjährige WordCamp findet in Hamburg statt

Am 14. und 15. Juni findet das diesjährige WordCamp statt – in Hamburg. Gerade ist der Session-Plan live gegangen. Alle, die sich für WordPress interessieren, sollten sich schnell um Tickets kümmern.


FastBill und Figo kooperieren

FastBill hat im Juni 2013 mit FastBill Automatic eine neue SaaS für automatisierte wiederkehrende Kundenabrechnungen (Subscription Billing) auf den Markt gebracht.

Ziel ist es, Abo-Abrechnungen für skalierende Geschäftsmodelle zu automatisieren. Dazu werden folgende 3 Kernschritte abgebildet:

  1. Kunden- und Abo-Verwaltung
  2. Zahlungsabwicklung (automatisch, z.B. per Kreditkarte oder SEPA Lastschrift, aber auch manuell, z.B. per Überweisung)
  3. Rechnungsstellung

Figo bietet eine Banken API (Bankenschnittstelle) an, mit der Web-Services wie z.B. FastBill Zahlungsinformationen Zahlungsbewegungen auf einem Bankkonto für ihre Nutzer verarbeiten können.

Der Case ist also recht klar: FastBill nutzt die figo Schnittstelle, um manuelle Zahlungseingänge und Rücklastschriften bei FastBill Automatic automatisch zu erkennen und zu verarbeiten, damit auch händische Überweisungen automatisch erkannt werden können.

In der Zukunft wird diese Schnittstelle auch in FastBill Plus, dem Buchhaltungstool für Freelancer und kleine Unternehmen eingebaut. Wir starten jedoch mit FastBill Automatic, weil hier der Automatisierungsgedanke im Vordergrund steht. Die Kooperation ist ganz frisch gestartet: im April 2014.


DADDYlicious.de gewinnt Deutschen Preis für Onlinekommunikation

Seit August gibt es DADDYlicious.de – ein Online-Magazin für Väter. Gelauncht von Kai Bösel (Ex-Motoso und Advent- bzw. Geschenkeman) und Mark Bourichter (PR- und Social-Media Experte, 8 Jahre bei Dederichs Reinecke & Partner, Schulterblatt). Seit 2 Monaten schreiben die beiden als stern:stimme für stern.de.


Ex-ThreeHeadedMonkey Valentin Heyde ist Mitgründer von kleinerdrei

A propos Eltern und Kinder: kleinerdrei wird “der Ort mit allem Wichtigen und Richtigen für die ersten drei Lebensjahre eines Kindes und seiner Eltern: Wir vereinen Hebammenpraxis, breites Kursangebot und einen Laden für Kinder- und Familienbedarf. Alles unter einem nagelneuen Dach inmitten des Hamburger Schanzenviertels.” Das Zitat stammt aus dem neuen Crowdlending-Portal finmar, wo man das Projekt noch 22 Tage lang mit einem Kleinkredit unterstützen kann.

Ex-ThreeHeadedMonkey Valentin Heyde ist übrigens Mitgründer von kleinerdrei, das direkt neben dem neuen betahaus Hamburg seine Heimat finden wird.


Bei Amodini gibt’s modische Fair Trade Accessoires und Home Décor

Seit Anfang Mai ist Amodini live, ein neuer Online-Shop aus Hamburg, bei dem man modische Fair Trade Accessoires und Home Décor nach dem Motto Do good | Feel good | Look good kaufen kann.


Füttert uns!

Was immer unmittelbar oder mittelbar mit der Start-up-Szene und der Digitalwirtschaft in Hamburg zu tun hat, egal, ob wichtig, banal, lustig, großartig, bitter oder einfach spannend: Lasst es uns wissen. Am besten per E-Mail an efleing@deutsche-startups.de – im Social Web am besten mit dem Hashtag #StartupTickerHamburg.

Bild oben: Shutterstock, Hamburg Hafen

Elke Fleing aus Hamburg unterstützt Start-ups und SMB bei Positionierung, Kommunikation und Wachstum. Sie wird gerufen als strategische Sparrings-Partnerin, Business-Coach und Workshop-Leiterin. Folgerichtig widmet sie sich auch hier vor allem Tools und Themen, die der Erfolgs-Maximierung von Unternehmen dienen. Außerdem ist sie Texterin und Webdesignerin, Speakerin und Moderatorin bei diversen Business-Events.

Aktuelle Meldungen

Alle