10 neue Deals Pflege.de, Changers, Imedo, German Startups Group

In unserer "Neue Deals"-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um Pflege.de, Changers, Imedo und sieben Investments der German Startups Group. Bei Pflege.de etwa steigt Carsten Maschmeyer ein und investiert eine siebenstellige Summe.
Pflege.de, Changers, Imedo, German Startups Group
  • Von Karl Müller
    Mittwoch, 15. Januar 2014
  • 1 Kommentar
  • 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
    Loading ... Loading ...

Jeden Tag prasseln in das Postfach von deutsche-startups.de unzählige Nachrichten aller Art ein – darunter auch viele Investitionsmeldungen – siehe Deal-Monitor. Leider können wir nicht diese Meldungen in aller Ausführlichkeit weiterverbreiten. In dieser “Neue Deals”-Rubrik gibt es deswegen regelmäßig aktuelle Geldströme in Kurzform.

Maschmeyer investiert in Pflege.de

Geldsegen: AWD-Gründer Carsten Maschmeyer investiert über seine Investmentgesellschaft Alstin einen siebenstelligen Betrag in das Hamburger Start-up Pflege.de. Neben Alstin sind zudem die bestehende Investoren an dieser Finanzierungsrunde beteiligt. Zuvor investierten unter anderem RI Digital Ventures, die Mediengruppe Pressedruck (unter anderem “Augsburger Allgemeine”) und die KfW in das Jungunternehmen, das sich als “Anlaufstelle für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen” positioniert. “Das wichtige Thema Altenpflege wurde bisher im Internet stark vernachlässigt. Wir sind begeistert von dem Angebot von Pflege.de und freuen uns, das Unternehmen zu unterstützen”, sagt Maschmeyer zu seinem Investment. Pflege.de wurde 2011 von Benedikt Zacher, Lars Kilchert und Hanse Ventures gegründet.

Changers sammelt Millionensumme ein

Frisches Kapital: Der Frühphasenfonds Brandenburg, “neben einer Reihe hochkarätiger Business Angels und einem strategischen Industriepartner”, der Heliocentris Energy Solutions, bei Changers ein. Eine siebenstellige Summe fließt in das junge Unternehmen, das schon eine wechselhafte Geschichte hinter sich hat – samt Pleite und Neustart. “Changers ist eine neuartige Form der nachhaltigen Kundenbindung, vergleichbar mit einem grünen Miles & More. Der wesentliche Unterschied besteht darin, dass die Bonuspunkte selbst bereits auf dem intrinsischen Wert der definierten CO2 Einsparung beruhen”, sagt Markus Schulz, Mit-Gründer und Geschäftsführer der Blacksquared, dem Unternehmen hinter Changers. Das Start-up bietet einen Solar-Akku an, mit dem man sein Smartphone aufladen kann. Das Gerät misst dabei “den exakten Wert der erzeugten, erneuerbaren Energie und des eingesparten CO2 und überträgt diese Daten in die Community Changers”.

Müller Medien übernimmt Imedo

Großeinkauf: Der Telefonbuchverlag Müller Medien übernimmt Imedo - berichtet Gründerszene. “Bei Imedo sei es nach der Übernahme nun das Ziel, die ‘Bekanntheit und die Reichweite zu steigern und das Portal weiterzuentwickeln’, heißt es von offizieller Seite”, berichten die Kollegen. Imedo war zuletzt mehrheitlich im Besitz der Hexal-Gründerfamilie Strüngmann. Die Gesundheitsplattform imedo ging 2007 an den Start. Müller Medien stieg zuletzt auch bei Arzttermine.de und Doxter ein. Team Europe war zuletzt noch bei imedo an Bord, der Verkauf an Müller Medien ist somit ein weiterer Exit für den Kapitalgeber.

German Startups Group verkündet neue Deals

Siebenfach: Die German Startups Group verkündet wieder einmal mehrere Investments auf einmal – diesmal sind es sieben an der Zahl. Der noch junge Kapitalgeber investierte in den vergangenen Monaten in Delivery Hero, Mister Spex, reBuy, ePetworld, Amorelie, Funanga und eWings. Wobei einige Deals – ePetworld, Funanga und Amorelie bereits bekannt waren. Wie angekündigt, investiert die German Startups Group inzwischen auch in etablierte Start-ups. “Wir haben unseren Investmentfokus im letzten halben Jahr bewusst um bestehende Anteile an etablierten Start-ups erweitert, sogenannten Secondary Shares, die wir von Gründern und Business Angels erwerben, die oft aus vernünftigen Gründen ein paar ihrer Anteile zu Geld machen wollen, sagt Christoph Gerlinger, Vorstand der German Startups Group.

Im Fokus: Alle Finanzspritzen und Exits in der Internetbranche gibt es in unserem Deal-Monitor

Anzeige

Aktuelle Meldungen

Jetzt anmelden - es lohnt sich! Die Echtzeit Hamburg findet am 6. August statt

Tod oder Gladiolen Turbolente Zeiten bei Tirendo – Delticom greift durch

Jobs der Woche Centralway, TripRebel, C&A und Co. suchen Mitarbeiter

Start-up-Radar Mit TakeMyContract einen Handyvertrag verkaufen