Lesenswert: Buch-Start-ups, getgoods, AGB, Gutefrage.net, Feelgood Manager

Mit der Rubrik Lesenswert bietet deutsche-startups.de in Kurzform einen schnellen einen Überblick über aktuelle Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Web- und Gründergeschichten, die andere deutsche und englischsprachige Medien oder Blogs verfasst […]
Lesenswert: Buch-Start-ups, getgoods, AGB, Gutefrage.net, Feelgood Manager

Mit der Rubrik Lesenswert bietet deutsche-startups.de in Kurzform einen schnellen einen Überblick über aktuelle Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Web- und Gründergeschichten, die andere deutsche und englischsprachige Medien oder Blogs verfasst und veröffentlicht haben. Den kompletten Artikel gibt es dann nur auf den jeweils verlinkten Medien aus aller Welt.

Buch-Start-ups
Drei spannende Buch-Startups abseits des Selfpublishing
Wenn von Startups in der Buchbranche die Rede ist, handelt es sich derzeit meist um Selfpublishing-Portale. In den USA, dem El Dorado der Startups, zeigt man, dass es auch andere Bereiche im Verlagswesen gibt, die frischen Wind gebrauchen können. –
lesen.net

getgoods
Die Getgoods AG fällt an der Börse auf unter 29 Mio. Euro
Die Getgoods AG kann gerade machen, was sie will. An der Börse geht es weiter bergab – auf eine Bewertung von erstmals unter 29 Mio. Euro.
Exciting Commerce

AGB
AGB sind urheberrechtlich geschützt
JustitiaDie Erstellung von AGB in Online-Shops ist schwer. Übergibt man die Aufgabe einem Anwalt, wird es manchmal teuer. Da kann man schnell auf die Idee kommen, die AGB eines anderen Shops zu kopieren und in den eigenen einzufügen.
shopbetreiber-blog.de

Gutefrage.net
Gutefrage.net wirbt mit der RTL II-“Bauretterin” Eva Brenner
Monatlich rund 20,28 Mio Unique User sind eine Bank. Trotzdem möchte die Holtzbrinck-Tochter Gutefrage.net noch bekannter werden: Ab dem 1. Oktober rollt Eva Brenner, Innenarchitektin und RTL II-Sendergesicht, die Ärmel hoch – und verrät auf Deutschlands größter Ratgeber-Community Heimwerkertipps.
kress.de

Feelgood Manager
Special Feelgood Manager
Feelgood Manager sind zentrale Ansprechpartner in puncto Unternehmenskultur. Sie sind gut für das Betriebsklima, sorgen neben einer Wohlfühl-Arbeitsathmosphäre, für die Verbesserung der internen Kommunikation sowie für den internen Arbeitsfluss (Flow). Sie schaffen Gemeinschaftserlebnisse und darüber Identifikation mit dem Unternehmen.
Goodplace

15 Fragen als eBook und in gedruckter Form

“Hinter den Kulissen deutscher Start-ups: 45 Gründer über den Aufbau ihres Unternehmens”, heißt der erste Titel der neuen Buchreihe von deutsche-startups.de. Unser erstes Buch, ein Best-of der Rubrik 15 Fragen an, steht unter dem Motto: Von Gründern lernen, sich von deutschen Unternehmern inspirieren lassen. 45 Gründer berichten von Ihren eigenen Erfahrungen, geben wertvolle Tipps und teilen ihre Inspirationen mit den Lesern. Weitere Infos über “Hinter den Kulissen”. Unser erstes Buch jetzt bei Amazon bestellen. Hinter den Kulissen gibt es auch als E-Book.

Aktuelle Meldungen

Alle