Die erste Programmiersprache erfand – eine Frau

Eine sehr spannende Infografik aus dem Kapitel: ‘Hätten Sie’s gewusst?’ Hätten Sie zum Beispiel gewusst, dass die erste Programmiersprache schon 1843 erfunden wurde – und zwar von einer Frau? Und heute beklagt die […]
Die erste Programmiersprache erfand – eine Frau

Eine sehr spannende Infografik aus dem Kapitel: ‘Hätten Sie’s gewusst?’ Hätten Sie zum Beispiel gewusst, dass die erste Programmiersprache schon 1843 erfunden wurde – und zwar von einer Frau? Und heute beklagt die Entwickler-Branche ein Riesen-Defizit an weiblichen Programmierern. Ansonsten ist erstaunlich, wie jung die gängigen Programmiersprachen allesamt noch sind.

Und dass PHP – das ist die Sprache, in der zum Beispiel alle Sites programmiert sind, die auf dem CMS WordPress basieren – jünger ist als Ruby, überrascht wahrscheinlich auch einige, die ein gesundes Viertelwissen über Programmiersprachen haben. Wer übrigens HTML und CSS in dieser Historie vermisst: Sie sind nicht genannt, weil es sich bei ihnen nicht um echte Programmiersprachen handelt.

Mit der Auszeichnungssprache HTML (Hypertext Markup Language) werden Inhalte in Web-Dokumenten strukturiert, Cascading Style Sheets (CSS) sind verschachelte Gestaltungsvorlagen für das Web – ganz, ganz grob vergleichbar den Formatvorlagen in einer Textverarbeitung.Veröffentlicht hat diese Infografik über die Geschichte der Programmiersprachen die Application Security Firma Veracode.

Elke Fleing aus Hamburg unterstützt Start-ups und SMB bei Positionierung, Kommunikation und Wachstum. Sie wird gerufen als strategische Sparrings-Partnerin, Business-Coach und Workshop-Leiterin. Folgerichtig widmet sie sich auch hier vor allem Tools und Themen, die der Erfolgs-Maximierung von Unternehmen dienen. Außerdem ist sie Texterin und Webdesignerin, Speakerin und Moderatorin bei diversen Business-Events.



  1. Pity

    Zu dem Thema zu empfehlen “Die Frau für die ich den Computer erfand” ein biographisches Tisch Gespräch über Konrad Zuse. Dort wird postuliert, dass Ada für die Namensgebung verantwortlich sei.



  2. peter hack

    Respekt Ada Lovelace. Nur sollte erwähnt werden, dass sie eher Programmierprinzipien und -Techniken entwickelte und keine Programmiersprache bzw. schrieb sie das erste Computerprogramm. Und nicht zu vergessen, dass Ada Lovelace ohne die Analytische Maschine ihres Mentors Babbage und die Vorarbeit von Menabrea zu genau dieser Maschine nicht zu solch honorabler Leistung in der Lage gewesen wäre. So vermeidet man fundiertes Viertelwissen, wenn man das ganze Tier serviert und nicht nur das schmackhafte Filet.

Aktuelle Meldungen

Alle