Start-up-Radar: Aber

Statt Amen heißt es nun Aber (www.aberapp.com). “Aber ist die beste Möglichkeit anderen zu widersprechen. Endlich eine Gelegenheit anderen die Meinung zu sagen”, schreibt das Start-up Infinite Jest zu seinem Produkt, das wie […]
Start-up-Radar: Aber

Statt Amen heißt es nun Aber (www.aberapp.com). “Aber ist die beste Möglichkeit anderen zu widersprechen. Endlich eine Gelegenheit anderen die Meinung zu sagen”, schreibt das Start-up Infinite Jest zu seinem Produkt, das wie eine Parodie auf Amen daherkommt – und auch optisch wie die Amen-App aussieht. Die Stoßrichtung ist ohnehin klar: “Statt einfach die Meinungen anderer zu bestätigen, ist man mutig genug „Aber“ zu sagen – mit einer App.“

Auch der Rest der Ankündigung liest sich wie eine Parodie: “Mit Aber werden z.B. Werbeversprechen von Großkonzernen hinterfragt, Politiker bloßgestellt oder auch nur über die geilste Jeans diskutiert. Aber auch zum schnellen Test von Geschäftsideen eignet sich Aber hervorragend. Unser Startup ist das beste der Welt“ – Aber. Die Erde ist eine Scheibe – Aber”.

Schon vor dem offiziellem Start hinterlassen viele Start-ups, die demnächst an den Start gehen wollen, erste Lebenszeichen im Netz. Alle diese Jungfirmen sammelt deutsche-startups.de im Start-up-Radar. Unser Start-up-Radar ist somit eine Liste mit Jungfirmen, die die Gründerszene demnächst bereichern werden. Start-ups, die in den nächsten Wochen das Licht der Welt erblicken und schon ein Lebenszeichen hinterlassen haben, dürfen sich bei uns melden.

Im Fokus: Artikel über Start-ups, die demnächst starten, gibt es in unserem Start-up-Radar

  1. Erinerrt mich an Zankapfel :-)



  2. Ben

    Ist denn schon der 1. April?

  3. Pingback: Tolino Shine, Venista Ventures, EU-Kommission.



  4. Patrick

    Hier schreiben sie, dass die App startet, wenn sie 100.000 Facebook-Fans haben…. is klar ;-)



  5. Patrick

    Hier steht, dass die App erst veröffentlicht wird, wenn sie auf Facebook 100.000 Fans haben:

    https://www.facebook.com/photo.php?fbid=474669165949958&set=a.474667205950154.1073741828.473064772777064&type=1

    …na klar ;-)

  6. Da wird sich die Konkurrenz was einfallen lassen müssen…

Aktuelle Meldungen

Alle