Die Woche im Rückblick: Axel Hesse undercover, The Start-up of you, secure.me

Zum Ende der Arbeitswoche präsentieren wir die vergangenen Tage noch einmal in einer knackigen Liste. Es geht dabei um die meistgelesenen Artikel der vergangenen Tage auf deutsche-startups.de. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern […]

Zum Ende der Arbeitswoche präsentieren wir die vergangenen Tage noch einmal in einer knackigen Liste. Es geht dabei um die meistgelesenen Artikel der vergangenen Tage auf deutsche-startups.de. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern in den News der Woche. Wer mehr will: Alle Meldungen der vergangenen Tage gibt es in unserer täglichen Übersicht.

Die meistgelesenen Artikel der Woche
* Axel Hesse undercover: Bei der RTL-Show Secret Millionaire schrubbt er dreckige Fliesen
* The Start-up of you – Executive Summary
* secure.me insolvent – Sicherheitsdienst für Facebook steht vor dem Aus
* Florian Heinemann über systematisch planbare Exits
* Waymate geht als Reisebüro 3.0 in Stellung – Start im April
* Im Westen viel Neues: Die Top 10 Start-ups von der SXSW
* Expansion statt Frustration: DailyDeal-Gründer kündigen “neue Geschäftsfelder” an
* reBuy.de macht 40 Millionen Euro Umsatz, arbeitet profitabel – Iris investiert 5 Millionen Euro
* KERNenergie versendet Knabberspaß, die Nachfrage verdreifacht sich jährlich
* Autouncle – Preisvergleich für Gebrauchtwagen – fährt in Deutschland vor

Alle Meldungen der vergangenen Tage gibt es in unserer praktischen täglichen Übersicht

Im Fokus: Artikel über taufrische Start-ups gibt es in unserem Special Brandneue Start-ups

Im Fokus: Artikel über Start-ups, die demnächst starten, gibt es in unserem Start-up-Radar

deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook, Twitter, Google+ und Pinterest. Sie können außerdem unseren brandheißen RSS-Feed oder unseren täglichen Newsletter abonnieren.

Anzeige

Aktuelle Meldungen

E-Commerce-Lösung für alle Wundery: günstige Online-Shops für jedermann

Lesenswert Eine bittere, deutsche Pille für Uber (und mehr)

Joel Dullroy von GroupEstate “Wir werden die Erträge mit Hilfe der Partnerbanken erwirtschaften”

Kurzmitteilungen Kisura schreibt schwarze Zahlen (und mehr News)