Gute Kurzanleitung: YouTube – In 5 Schritten zum Unternehmenskanal

Nicht mehr taufrisch – die Slides stammen aus dem Dezember 2011 – aber immer noch aktuell ist die Präsentation von Uwe Baltner zum Thema Einsatz von YouTube für Unternehmen. Zunächst werden gute Gründe […]

Nicht mehr taufrisch – die Slides stammen aus dem Dezember 2011 – aber immer noch aktuell ist die Präsentation von Uwe Baltner zum Thema Einsatz von YouTube für Unternehmen. Zunächst werden gute Gründe genannt, warum ein Unternehmen YouTube in der Unternehmenskommunikation einsetzen sollte. Dann wird erklärt, wie man einen YouTube-Kanal einrichtet, welche Art Videos man einstellen sollte, wie man den Erfolg der Videos messen kann und welche Fehler man vermeiden sollte. Insgesamt eine prima Checkliste: Kurz, gut lesbar und schlüssig.

Elke Fleing aus Hamburg unterstützt Start-ups und SMB bei Positionierung, Kommunikation und Wachstum. Sie wird gerufen als strategische Sparrings-Partnerin, Business-Coach und Workshop-Leiterin. Folgerichtig widmet sie sich auch hier vor allem Tools und Themen, die der Erfolgs-Maximierung von Unternehmen dienen. Außerdem ist sie Texterin und Webdesignerin, Speakerin und Moderatorin bei diversen Business-Events.



  1. Maik

    Beim schnellen drüberlesen dachte ich die Überschrift heißt:
    YouTube – In 5 Schritten zum Unternehmenskandal

    Was nur ein Buchstabe alles bewirken kann^^

  2. Pingback: Gute Kurzanleitung: YouTube – In 5 Schritten zum Unternehmenskanal | coolbusiness | Scoop.it

Aktuelle Meldungen

Alle